Ideenphase, Relevanter Beitrag für Wissenstest

22.10.13 - 11:00 Uhr

von: tifosi

Duscherlebnis auf
Knopfdruck dank Hansgrohe.

Die Raindance Select E 120 von Hansgrohe verschafft ein individuelles Duscherlebnis dank ihrer inno­vativen und leicht zu bedienenden Technik.

Um das tägliche Duschen den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen, hat die Handbrause von Hansgrohe drei Duschstrahlen zur Auswahl:

  • Rain: Mit angenehmen Druck spült er Shampoo und Duschgel schnell und gründlich von Haaren und Haut.
  • RainAir: Die Wassertropfen werden mit Luft angereichert, gewinnen an Größe und fallen sanft auf die Haut.
  • Whirl: Mit den sich drehenden Strahlen werden die gewünschten Körperpartien punktgenau massiert.

Dank des innovativen Select-Knopfs kann man ganz einfach die Dusch­strahlen wechseln. Informiert Euch im Video über die innvoative Technik:

Um das Video zu sehen muss JavaScript aktiviert sein.

Nach diesen interessanten Informationen ist jetzt Eure Meinung gefragt:

trnd-check

Welchen der drei Duschstrahlen würdet Ihr am liebsten ausprobieren?

  • RainAir (55%, 851 Stimmen)
  • Whirl (33%, 514 Stimmen)
  • Rain (11%, 171 Stimmen)
lädt ... lädt ...

@all: Rain, RainAir oder Whirl – welcher der drei Duschstrahlen interessiert Euch am meisten und warum?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

23.10.13 -08:40 Uhr

von: zahnfeee1

Das Video ist klasse und bringt alle wichtigen Infos gut hervor. Der Select-Knopf scheint einen tolle Sache zu sein sehr gut durchdacht und das Umschalten funktioniert ja im Video spielend leicht.
Bei der RainAir interessiert mich sehr ob man da wirklich unter der Dusche das Gefühl eines Regenschauers bekommt.
Etwas skeptisch bin ich bei der Whirl-Einstellung der Strahl erscheint mir im Video sehr “sanft” kann er wirklich gut und vor allem punktgenau massieren? Wenn ja wäre er ja ideal für meine verspannten Schultern.
Ich freue mich auf weitere Infos. LG

23.10.13 -08:43 Uhr

von: girl14144

für mich wäre die RainAir-Funktion genau richtig um nach einem anstrengenden Arbeitstag unter der Dusche zu entspannen … die Whirl-Funktion stelle ich mir auch sehr interessant vor, um Verspannungen zu lösen :) und nach dem Sport die beanspruchten Stellen zu ‘massieren’

23.10.13 -08:51 Uhr

von: Biggi0605

Rain Air würde ich zur Entspannung benutzen. Das hört sich schon sehr vielversprechend an. Würde gerne rausfinden, ob es auch wirklich so gut ist. :-)

23.10.13 -08:52 Uhr

von: tommylinchen

Gut gemachtes Video. Da kommt Laune auf.
Rain habe ich auch also nicht so interessant für mich. Halt auf dem ersten Blick wie jede andere Handbrause. Die beiden anderen Funktionen wären sehr interessant, da würde ich sicher dauernd wechseln.
Was beim zusehen sehr deutlich wurde, sind all die kleinen und größeren Erhebungen, sprich Zahnräder und Knopf. Hält dieses edle “Ding” wirklich dem Kalk stand auch nach längerer Zeit??? Wasser ubnd Kalk gehören bei uns zusammen. Wäre schön wenn es mal einen Duschkopf gibt, der trotz ständigem Reinigen funktionsfähig bleibt.

23.10.13 -08:54 Uhr

von: Peton

Das Video ist toll. ich stell mir das schon einfach vor mit dem Druckknopf. Mein Duschkopf verkalkt und dann lassen sich die Programme nicht mehr wechseln bei einem Duschkopf mit so einer Drehverstellung!

23.10.13 -08:57 Uhr

von: heliundmama

wow, drehende strahlen!!!! das beeindruckt mich dann schon…. finde es auch super das die tropfen mit luft angereichert werden. gerade bei empfindlicher haut gibt es nichts besseres. auch gut das shampoo und duschgel schnell abgespült werden können. das ist nicht nur zeitsparend sondern auch sehr sehr angenehm für die haut. sehr schön

23.10.13 -08:58 Uhr

von: Kakibaehr

Der Duschkopf sieht wirklich toll aus. Da möchte man sofort duschen gehen. Mir gefällt auch so gut, dass der ganze Duschkopf aus Düsen besteht, da ist gerade die RainAir-Funktion sicherlich herrlich. Ein wahrer Duschgenuss!!!

23.10.13 -08:59 Uhr

von: Geli2755

Mein Duschkopf ist auch verkalkt, habe mit Essig versucht, aber es verkalkt immer wieder :-( . Mit dem Druckknopf! Das ist mit bestimmt toll

23.10.13 -09:00 Uhr

von: missjilsun

Mein Favorit wäre die RainAir Funktion und danach die Whirl Einstellung.Bin jetzt wirklich neugierig ob es wirklich so ein tolles Duscherlebniss ist.

23.10.13 -09:00 Uhr

von: anja1274

Das Video lädt zum Mitmachen ein.
Mit der Handbrause starte ich ja mit einem “3-Phasen-Duschprogramm” in den Tag oder falle entspannt abends ins Bett :-) Interessant wäre bei unserem sehr kalkhaltigem Wasser, ob die Handbrause trotzdem voll funktionsfähig bleibt!?

23.10.13 -09:05 Uhr

von: Berger01

Bin schon gespannt wie der Umschaltknopf funktioniert. Hab bei unserer Wandduschen erlebt, dass das Umschalten sehr holprig oder nach einiger Zeit gar nicht mehr funktioniert hat (ist zwischen 2 Funktionen stecken geblieben).

23.10.13 -09:06 Uhr

von: KattiS

Das Video ist echt toll – da bekommt man gleich Lust zu testen :)

Ich würde am liebesten die Whirl-Einstellung ausprobieren, abends nach einem stressigen Tag unter der warmen Duschen sich massieren zu lassen – ein Traum :) Bin nämlich oft im Schulter-/Nackenbereich verspannt.
Wobei sich die RainAir-Funktion auch spannend anhört.

Wahrscheinlich würde ich dann gar nicht mehr aus der Dusche kommen ;-)

23.10.13 -09:08 Uhr

von: nessi1984

Was mir besonders gut gefällt, ist der recht kleine mittige Bereich aus dem die Whirl-Funktion kommt. So hat man nicht, wie bei vielen anderen Duschköpfen, das Problem das bei den anderen Funktionen in der Mitte kein Wasser aus der Brause kommt!
Super Brausekopf!!!

23.10.13 -09:21 Uhr

von: tony226

….ein warmer Regen….. es gibt nichts Besseres…..

23.10.13 -09:24 Uhr

von: tony226

Wirkt sich eigentlich ein Wasserspar-Einsatz am Schlauch auf die Duschqualität an der Handbrause aus?

23.10.13 -09:40 Uhr

von: mitmacher2013

Tolles Video. Endlich eine Einhand-Bedienung für variablen Wasserstrahl bei Handduschen.
Sehr interessant auch die Whirl-Funktion die ich noch nie bei einer Handdusche gesehen habe

23.10.13 -09:43 Uhr

von: carola30

Leider ist nach den Video das duschen mit meiner alten Handbrause ziemlich öde ;-)

23.10.13 -09:44 Uhr

von: melba03

RainAir reizt einen schon, wie ich finde. Auch Whirl hört sich gut an. Rain würde es wie oben schon beschrieben für das herauswaschen des Shampoos aus meinen dicken Haaren geben.

23.10.13 -09:45 Uhr

von: Schnux

Am meisten interessiert mich die Whirl-Funktion. Massage klingt super und der geschwungene Strahl überzeugt. Das der Strahl aber “hart” genug ist und uns Frauen beim Haare auswaschen hilft, kann ich mir aber noch nicht vorstellen.

23.10.13 -09:55 Uhr

von: BinchenM

Ach so funktioniert das mit dem Knopf. Das ist ja noch einfacher, als ich es mir vorgestellt habe.
Mich interessiert auch besonders die Whirl-Funktion. Manchmal tut so eine Nacken- bzw. Schultermassage einfach gut.
Ich hoffe das die Rain-Funktion nicht zu schwache Strahlen erzeugt. Der Name lässt es vermuten, aber im Video sieht es ja nicht so aus. Wir müssen uns überraschen lassen. Hoffentlich bin ich dabei!

23.10.13 -09:55 Uhr

von: Nilrose

Das beste ist ja wohl auch der einfach zu bedienende Knopf. Ich merke es jeden Tag bei meinem Duschkopf, wenn da mal ein wenig Kalk im Spiel ist, lässt der sich kaum noch drehen. -_- Sehr cool ist auch, dass wohl die Kalkablagerungen bei der Hansgrohe nicht so schnell geschehen.
Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher Strahl mich am meisten interessiert, sie klingen alle super. :) Ich will es testen und darüber berichten!!!! Es soll alle Welt wissen was sie bei einer Hansgrohe erwarten dürfen.

23.10.13 -10:01 Uhr

von: stoffvieh85

super produktclip, würde mich gern selbst davon überzeugen …

23.10.13 -10:02 Uhr

von: littleA

ich bin wirklich sehr überrascht von der einfachen Anwendung…die bisherigen musste man immer drehen was meisten mit seifenrückständen an den Händen eine unmöglich Aufgabe war…besonders begeistert bin ich von der Rain Air Funktion das schreit gerade so nach Wellness;) Rain Funktion so stelle ich mir den Regenwald *Kopf Kino*!

23.10.13 -10:05 Uhr

von: Channahlie

Wow die RainAir Funktion hört sich richtig toll an!!!!

23.10.13 -10:05 Uhr

von: Eifie89

Das Video sieht schon vielversprechend aus :) würde den Duschkopf so gerne testen…

23.10.13 -10:06 Uhr

von: Mareike15

Ich bin ja schon so gespannt ob ich dabei bin! Würde mich gerne von dem raindance überzeugen lassen.

23.10.13 -10:10 Uhr

von: hawaii69

Ich bin sehr gespannt! Der Whirl interessiert mich am meisten. Der sieht im Video klasse aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie fest der Massagestrahl ist. Das will ich gerne testen.
Die Regendusche wird bestimmt auch sehr schön und das mit dem “Wasser mit Luft mischen” finde ich ne super Idee. Da sparen wir eine Menge Trinkwasser…

23.10.13 -10:26 Uhr

von: Sumpfdrache

Da bin ich ja mal gespannt in wie fern sich der Duschkopf von unserem bisherigen unterscheidet.

23.10.13 -10:33 Uhr

von: Domi91

Würde den Duschkopf gerne testen da ich mit meinem nicht so zufrieden bin. Vielleicht habe ich ja Glück und gehöre zu den glücklichen die sie testen dürfen :)

23.10.13 -10:34 Uhr

von: Arielle1

Der Duschkopf sieht ja echt toll aus, so schön groß! :-) So dass man auch wirklich komplett nass wird, wenn man drunter steht und nicht Partie für Partie abarbeiten muss. :-D Und wie leicht sich da die Wasserstrahlen variieren lassen! Einfach per Knopfdruck. Wow… bei den anderen, die ich bisher hatte, musste man immer umständlich mit 2 Händen an dem Kopf drehen.. und wenn man Glück hat, hat sich dann irgendwann der Strahl verändert. Hoffe ich kann den mal ausprobieren. Bin schon gespannt, ob der erste positive Eindruck dann auch bestätigt werden kann!

23.10.13 -10:36 Uhr

von: MuHa39

Das ist echt ein klasse Duschkopf! Und so viele funktionen…. toll! :)

23.10.13 -10:37 Uhr

von: tifosi

@lucie105: Die Raindance Select E 120 gibt es auch als EcoSmart-Variante für ein besonders sparendes Duschvergügen. Bei dieser Variante werden 7 Liter Wasser weniger pro Minute verbraucht als bei der normalen Variante.

@Rockstarrr: Du hast die Mechanik genau richtig verstanden. Um vom ersten Duschstrahlmodus in den dritten zu wechseln, braucht es keine zwei Sekunden. Nach dem Drücken des Select-Knopfs wechselt sofort der Duschstrahl.

@Sarahsmum: Guter Punkt! Selbst ausprobiert haben wir das noch nicht, aber dies können wir ja dann in der Aktionsphase herausfinden, wenn 500 trnd-Partner die Handbrause genauer unter die Lupe nehmen werden.

@Wassermarsch: Die Handbrause ist seit Januar 2013 im Handel erhältlich.

@Sven0792 & Margaritte: Der Rain-Air Strahl verbraucht ebenso viel Wasser pro Minute wie der Air-Strahl (16 Liter). Am wenigsten Wasser pro Minute verbraucht man mit dem Whirl-Strahl (13 Liter).

@Freakazoid & I710 & oberkatz & zahnfee: Der Druck des Whirl-Strahls ist eher mittelstark. Insofern dient der Strahl vor allem dazu, ein punktuell ausgerichtetes Duschen zu ermöglichen. Große Massagewirkungen wie etwa bei speziellen Massegedüsen im Schwimmbad darf man nicht erwarten.

@Axt1603: Um die Strahlscheibe der Handbrause (und somit auch die Zahnkränze, von denen Du sprichst) zu reinigen bzw. von Kalk zu befreien, ist es am besten, wenn man die Strahlschreibe 10 Minuten lang in Zitronensäure legt.

@rdanzer: Der Select-Knopf wurde anhand zahlreicher Testprodukte sehr ausgiebig auf seine Haltbarkeit getestet. Da die Ergebnisse sehr positiv ausgefallen sind, hat sich Hansgrohe auch entschieden, den Knopf in Handbrausen zu integrieren.

@WurstbrotX: Der Durchmesser der Strahlscheibe beträgt 13cm.

@tony226: Interessante Frage, die wir gleich an Hansgrohe weiterleiten werden. Sobald wir eine Antwort vorliegen haben, melden wir uns per eMail bei Dir. :-)

23.10.13 -10:41 Uhr

von: Minerva1960

RainAir ist mein Favorit!
Eine Massage ist allerdings auch nicht zu verachten………
Ich werde mich auf jeden Fall anstrengen zu den 500 zu gehören (-;

23.10.13 -10:43 Uhr

von: chip88

Toll! Endlich mal eine Handbrause wo man nicht alle Kraft aufbringen muss dass man zum nächsten “Modus” kommt durch dieses Drehen. Ich habe sehr dickes Haar und bin gespannt ob die Handbrause das Shampoo schneller rausbringt als meine jetzige, bin ewig dran mir die Haare zu waschen. Auch gespannt wäre ich wie sich die Handbrause in Sachen Kalk schlägt, wir haben hier schon eher hartes Wasser.

23.10.13 -10:47 Uhr

von: Manuspatz

Hammerteil. Muss ich unbedingt haben und wenn ich nicht unter den 500 bin dann kauf ich se mir halt ;-)

Freu mich vor allem auf den Whirl-Modus.

LG an alle

23.10.13 -10:56 Uhr

von: MarziPanik

Die RainAir-Funktion würde mich schon am meisten reizen, weil ich so etwas noch nie hatte, wobei Whirl auch schon ziemlich spannend aussieht – die Strahlen bewegen sich ja tatsächlich!
Schönes Video, fand vor allem die Animation, wie es in der Handbrause aussieht, sehr informativ.
Bei unserer alten Brause hat mich das Drehen am Duschkopf schon ziemlich genervt, aber wenn es nur ein Knopfdrück ist, macht man wahrscheinlich viel eher von den unterschiedlichen Funktionen Gebrauch.

23.10.13 -10:56 Uhr

von: cyber240985

Ein tolles Produkt, was man selbstverständlich gerne testen möchte :-)
Auch wenn ich nicht in der Testphase dabei bin, werde ich mir die Brause holen…

LG

23.10.13 -11:01 Uhr

von: panda8424

Tolles Produkt! Hoffe ich bin dabei :)

23.10.13 -11:01 Uhr

von: csillag11

Sehr tolles Video und einfach unfassbar tolle Funktionen die einen Warmduscher wie mich noch mehr in die Duschkabine ziehen

23.10.13 -11:03 Uhr

von: Bella1986

Super video, da bekommt man direkt lust unter die dusche zu springen. Ich finde am intressantesten die whirlfunktion, ich leide öfter unter leichten verspannungen und denke das wäre eine sehr nützliche funktion für mich. Aber auch die rainair funktion hört sich soll an.

23.10.13 -11:04 Uhr

von: taflorch

Wouw,

eine tolle Idee – Knopfdruck ist besser als immer der Versuch mit “seifigen” Fingern meinen Duschkopf zu drehen und einen anderen Strahl zu bekommen.

Das hätte gut zum Testen in unsere Heimsauna und der dazugehörigen Dusche gepasst!
Auch wenn Freunde zum Saunieren zu Besuch kommen!

Schade!

23.10.13 -11:05 Uhr

von: bricrela

Wollte schon seid längerem msl eine Regendusche haben. Habe die mal bei einem Hotelaufenthalt kennen gelernt und bin seid dem davon begeistert. Möchte unbedingt den Duschkopf testen.

23.10.13 -11:10 Uhr

von: eisbecher27

Mich würde die Whirl Funktion auch sehr interessieren da ich im Nacken oft sehr verspannt bin.

23.10.13 -11:15 Uhr

von: teamdds

Mich würde der Modus “Whirl” interessieren, denn das ist dann doch mal außergewöhnlich, dass sich der Wasserstrahl bewegt. Zusätzlich würde mich dann auch interessieren ob beim Modus “Rain” auch genügen Wasserdruck aufgebracht wird um lange Haare rasch waschen zu können. Oft scheitern Duschköpfe ja daran. Ohne guten Druck bekommt man das Shampoo aus den langen Haaren nur sehr langwierig heraus.

23.10.13 -11:18 Uhr

von: werder1989

Schönes Video!
“RainAir” finde ich wirklich interessant…ich bin gespannt, ob wirklich das Gefühl von warmen Regen gegeben wird.
Mich ürde ja interessieren, wie das mi der Luftanreicherung genau funktioniert?
Den “Rain” Strahl stell ich mir erstmal wie der “normale” Strahl einer Duschbrause vor..ist eigentlich jeder Strahl bei HansGrohe Produkten ähnlich von der Stärke?
Frage, weil ich gestern nach dem Fußballtraining entdeckt habe, dass wir in den Duschräumen ebenfalls HansGrohe Brausen nuzen.
Die Strahlenvariante “Whirl” spricht vor allem meine Freundin an. :D Haben wir beide SO noch nicht gesehen.

LG

23.10.13 -11:19 Uhr

von: stargazerin

sehr gelungenes und ansprechendes Video.
Mich interessiert am meisten “rainair”, fühllt man sich dan so als würde man einen Schauer abbekommen. Nicht zu verachten wäre auch “whirl”, hält es wirklich was es verspricht? Mein Nacken und meine Schultern würden sich sehr freuen; ich mich natürlich auch, wenn ich zu den 500 Testern gehöre:)

23.10.13 -11:22 Uhr

von: Eyeris

Habt ihr einen Tipp, was man machen kann, wenn der Wasserdruck im Haus nicht sehr hoch ist? War am Wochenende bei Freunden, die hatten eine tolle, riesige Regendusche, aber der Wasserdruck war so gering, dass es ewig gedauert hat das Shampoo auszuwaschen… kann da auch der Duschkopf noch Einfluss haben? Dank für Tipps…

23.10.13 -11:29 Uhr

von: Harpye

Das sieht soooooo toll aus, will auch :)

23.10.13 -11:40 Uhr

von: resal

find es super praktisch das er sich per knopfdruck bedienen lässt, man muss nicht mehr umständlich drehen…

23.10.13 -11:43 Uhr

von: emilbulls

Gutes Video

Wäre echt interessant welcher Duschstrahl hauptsächlich zum Einsatz kommen wird.
Am meisten bin ich auf den RainAir Duschstrahl gespannt.

23.10.13 -11:45 Uhr

von: blabalu

super video – tolle brause!! :)

23.10.13 -11:45 Uhr

von: SMeier

Ich willlll jetzt den Knopf drücken^^

Rain ist mein Favorit

23.10.13 -11:54 Uhr

von: nelema

Das ist ja mal ein gut durchdachter Duschkopf, bin gespannt, ob er sich tatsächlich so einfach bedienen lässt.

23.10.13 -11:58 Uhr

von: kornie

Wow. Da kann ich nur noch sagen, ich muss ihn unbedingt testen. Massage, Entspannung und Sauberkeit in einem Gang ;-) Echt klasse

23.10.13 -12:00 Uhr

von: testfrog

Das Video ist voll gelungen steckt viel Arbeit dahinter glaubt Mann gar nicht wie viel Arbeit und Entwicklung dahintersteckt aber die brause kann sich sehn lassen voll cooles Design weiter so.euer testfrog.

23.10.13 -12:02 Uhr

von: NewCapricorn

sieht nach nem echt ausgeklügeltem system aus die herstellung dieser Duschbrause. Ich bin echt mal gespannt wie die so ist, hoffe ich kann sie testen. Wobei ich glaube wenn sie in meinem Budget liegt das ich sie mir auch falls nicht kaufen würde. Bin echt mal gespannt. Gibts die eigentlich schon im Handel??

23.10.13 -12:02 Uhr

von: Wasserlilie72

da habe ich gleich Lust auf das Duschen bekommen…

23.10.13 -12:06 Uhr

von: Sahne

Oh, das sieht wirklich überzeugend aus. Bin gespannt, ob das dann so mit der Ein-hand-bedienung geht und ob das auch für kleinere Damenhände konzipiert ist. Spannend!

23.10.13 -12:06 Uhr

von: Bubenhaus

Wir sind zwar in der glücklichen Lage, dass wir kein kalkhaltiges Wasser haben und daher uns nicht mit dieser Problematik auseinandersetzen müssen. Was wir jedoch vom Alltag her kennen ist, der Umstand, dass mit der Zeit Seifenreste dazu führen, dass die Duschqualität nachlässt. Hier sind wir gespannt, wie leicht sich die Düsen reinigen lassen und ob fürs Reinigen einfache handelsübliche Mittel ausreichen.

23.10.13 -12:08 Uhr

von: Gitarrero

Rain-ir das muss echt angenehm auf der Haut sein

23.10.13 -12:09 Uhr

von: Gretasmami

Das Video hat mir gut gefallen.
Allerdings bin ich jetzt noch neugieriger auf die verschiedenen Funktionen und würde zu gerne die Whirl Funktion ausprobieren. RainAir hört sich ebenfalls nach einem tollen Duscherlebnis an und für den alltäglichen Gebrauch und das schnelle abduschen ist die Rain Einstellung sicher super. Das Umschalten scheint ja wirklich kinderleicht zu sein. Toll!

23.10.13 -12:13 Uhr

von: Sassel2012

Wow, das Video macht echt Lust auf Duschen… Aber nur mit Hansgrohe ;-)

23.10.13 -12:16 Uhr

von: Janina

Es ist faszinierend zu sehen wieviel Arbeit ein Konzept mit sich bringt – Vielen Dank für die tollen Einblicke hinter die Kulissen

23.10.13 -12:17 Uhr

von: Ivanhoe1

Finde das Whirl gut ausschaut, aber denke das alle angenehm auf der Haut sind, also viel Spaß euch beim Testen

23.10.13 -12:23 Uhr

von: 4lly

Tolles Produktvideo.

Rainair hats mir richtig angetan :) Bin gespannt wie die Testergebnisse ausfallen werden und was die Community erzielt.

23.10.13 -12:24 Uhr

von: Moreni09

Klingt echt super. Würde alles in einem Duschgang ausprobieren :) .

23.10.13 -12:25 Uhr

von: Chris127

Wir haben bei uns wirklich sehr, sehr kalkhaltiges Wasser.
Herkömmliche Brausen sind nach einem Jahr fast komplett zu.

Lässt sich die Brause bzw. der Mechanismus ohne Probleme reinigen?

23.10.13 -12:25 Uhr

von: Mali510

Ich habe mir gerade das Produktvideo angeschaut & hätte jetzt richtig Lust direkt warm zu duschen :)

23.10.13 -12:26 Uhr

von: City-Girl

Es hört sich sehr viel versprechend an, wenn man mach einem stressigen arbeitstag nach Hause kommt und sich einfach entspannen will unter der Dusche. Ich denke für mich wird das optimale die ‘Rain’ Einstellung sein.
Ich bin sehr gespannt auf die Testphase und drücke allen die Daumen, meine natürlich ein bisschen fester. ;-)

23.10.13 -12:31 Uhr

von: amber1975

Tolles Teil ;) ich habe auch direkt eine gute Idee wie ich den Duschkopf Freunden und Familie näher bringen kann, aber die werde ich hier nicht verraten…;) ich Ware echt gerne dabei und drücke mir die Daumen !

23.10.13 -12:33 Uhr

von: Quilla4

Nachdem ich das Video gesehen habe, habe ich noch viel mehr Lust bekommen den Duschkopf auszuprobieren.
Ich bin mit meinem Duschkopf bisher zwar sehr zufrieden (auch dreimal verstellbar), allerdings denke ich, es wird ein noch größeres Vergnügen, wenn der Duschkopf größer und breiter ist wie der Raindance Select E 120 Duschkopf.

23.10.13 -12:34 Uhr

von: stelibo

schönes Design. Sehr komfortabel zu bedienen

23.10.13 -12:37 Uhr

von: Medibiene

Oh,oh….so wie das ausschaut…..da wird mein Duschvorgang sich wohl zukünftig in die Länge ziehen…der Whirl-Strahl nach dem Sport….wirkt sicher Wunder…ich freu mich drauf :D

23.10.13 -12:38 Uhr

von: the_guntar

is ja geil! ich bin gespannt ob der Duschkopf so toll ist wie er aussieht!

23.10.13 -12:39 Uhr

von: stelibo

Gibt es denn zu diesem Handbrause auch einen passenden Wandhalter, oder passt auch ein Standardwandhalter?

23.10.13 -12:39 Uhr

von: KathrinaF15

@Mail510: Warm duschen? ich war grade in der Mittagspause draußen und es ist unerträglich warm heute… ich würde grade lieber eine eiskalte Dusche bevorzugen…
Ansonsten bin ich sehr gespannt auf die Massage-Funktion, vor allem, weil sich die Wasserstrahlen drehen sollen… Würde ich gerne mal testen

23.10.13 -12:53 Uhr

von: VflOsna

tolles Video. Die Funktionen sind genau das Richtige, um nach einen langen Arbeitstag zu entspannen. Ich freue mich auf weitere Informationen

23.10.13 -12:55 Uhr

von: Mima1982

Der RainAir Duschstrahl ist, denk ich, für viele so interessant, weil das Zusammenspiel zwischen Luft und Wasser, also die mit Luft angereicherten Wassertropfen, vielen unbekannt ist. Ich kann mir unter dem Strahl im Moment noch nicht viel vorstellen. Vorallem wie das Gefühl beim Duschen ist, wenn diese Wassertropfen auf die Haut fallen.

23.10.13 -12:57 Uhr

von: Nanogi

Ich finde die Grösse des Duschkopfs toll. Es gibt ja fest installierte Regenduschen, die nicht in Form einer Handbrause erhältlich sind. Das ist zwar toll, aber da fehlt die Möglichkeit “normal” zu duschen. Was mir auch besonders gefällt ist der Druckknopf. Das verstellen der Brause durch Drehen, ist immer sehr mühsam und unpraktisch. Ich bin sehr gespannt, ob der Duschkopf hält, was das Video verspricht!

23.10.13 -12:58 Uhr

von: theresab.

Sieht nach einem durchdachten System aus! Bin begeistert, auch das Video ist sehr ansprechend gestaltet und sehr aussagekräft!

23.10.13 -12:59 Uhr

von: kira1512

wow die design RainAir Dusche würde ich auch gern testen, morgens schon mit einer entspannten Dusche den Tag zu starten zum Abschluss noch ein Whirl Strahl und “have a nice day” ;)

23.10.13 -13:13 Uhr

von: antjevonseggern

ich hoffe auf ein Regenwald wasserfallartiges Duscherlebnis mit einer sehr hohen Wasser-und Energiespareffizienz. Absolut Neuartig, innovativ und der heutigen Zeit angepasst.

23.10.13 -13:13 Uhr

von: tinkerbell0605

Das Video ist total interessant gemacht. Ich hab mir nie Gedanken gemacht, wie das Wasser im Duschkopf reguliert wird. Da möchte man gern mit der Frau im Film tauschen :)

23.10.13 -13:21 Uhr

von: koetbullar88

Super Visualisierung!! Hansgrohe ist der einzigste Hersteller, bei dem der Wasserdruck ausreichend ist. Thumbs up

23.10.13 -13:21 Uhr

von: neoi

Das Video wurde mir am iPad gar nicht angezeigt, jetzt hab ichs auch endlich gesehen.
@tinkerbell man(n) möchte lieber nicht mit der Frau tauschen, sondern auch dabei sein :-D

23.10.13 -13:23 Uhr

von: Babsi01

Was mich interessieren würde: Wenn bei RainAir das Wasser mit Luft angereichert wird, hat man dadurch auch eine merkbare Wasserersparnis?

23.10.13 -13:32 Uhr

von: hellala

moin, moin…ein Video ganz nach meinem Geschmack! Das Zusammenspiel von Design und Technik wird super – kurz und knackig – aufgezeigt und da wird mir mal wieder bewußt, wie viel Arbeit hinter einem guten Produkt steckt bevor es auf den Markt kommt.

23.10.13 -13:40 Uhr

von: witchnoir

Finde das Filmchen auch nett gemacht, sex sells…, aber dezent gelöst.
Die unterschiedlichen Strahlarten kommen gut rüber, bin wirklich gespannt!

23.10.13 -13:41 Uhr

von: youedge

Viele Fragen beantworten sich hier schon mit der Zeit. Interessant wäre auch die Haltbarkeit und vor allem die Funktionsfähigkeit des Duschkopfes und des Umschalters bei sehr kalkhaltigem Wasser. Dazu braucht man allerdings sicher etwas mehr Zeit, als diese Testphase. Ich freue mich am meisten auf die Whirl-Funktion. Eine erste Massage der müden Schultern und des Nackenbereiches bevor der Partner sich der Sache annimmt ist sicher genial und entspannend. Und wie toll und anregend ein warmer Landregen sein kann, dass kann man dann bei RainAir nachempfinden.

23.10.13 -13:47 Uhr

von: Anja.S.911

Wow, gefällt mir wirklich gut! Da würde ich auch gerne mittesten ;-) . Ich hätte jetzt richtig Lust auf eine warme Dusche!

23.10.13 -13:48 Uhr

von: estrellabrillante

Der Film ist super gemacht und auch die Infos hier im Blog sind schon sehr hilfreich! Mich würde auch interessieren wie der Knopf an der Duschbrause in einem Langszeittest abschneidet (verhalten bei kalkhaltigem Wasser, leiert der Knopf aus…). Außerdem interessiert mich ob es die Ecoversion auch zum testen geben wird? Und in wiefern sich der geringere Wasserverbrauch auf das Duscherlebnis auswirkt?

23.10.13 -13:51 Uhr

von: neoi

@babsi ich hoffe nicht. Mir würde der Eindruck von mehr Wasser besser gefallen, was letzlich dann doch quasi eine Ersparniss wäre.

23.10.13 -13:53 Uhr

von: HouseDragon

Da will man doch direkt duschen gehen ;) gut gemachtes video interessant zu sehen wie sich das innen verhält und die verschiedenen strahlen fünktion kommen wirklich gut rüber.

23.10.13 -13:55 Uhr

von: Mamaraga

Klasse, macht neugierig auf mehr…

23.10.13 -13:56 Uhr

von: Exitus

Tolles Video. Besonders aufschlussreich finde ich, dass der Select-Knopf offenbar mit einem einfachen Druck betätigt werden kann ohne Kraftaufwand. Das finde ich sehr wichtig um das Duscherlebnis nicht zu stören. Die Whirl-Einstellung ist schon jetzt meine Lieblings-Variante :D

23.10.13 -13:59 Uhr

von: donna77

Sehr schönes Design. Es sieht sehr hochwertig verarbeitet aus. Durch die verschiedenen Einstellungen stelle ich mir das duschen herrlich und entspannt vor. Ich könnte mir auch die Reinigung sehr effektiv vorstellen. Finde das Projekt sehr interessant und würde mich freuen daran teil nehmen zu dürfen.

23.10.13 -13:59 Uhr

von: tani81

Wow, wenn das wirklich so einfach funktioniert, wäre das MEGATOLL .. meine Brause wird mittels eines Drehknopfes verstellt und das geht mittlerweile trotz regelmäßigem Entkalken echt schwer :-(

23.10.13 -14:00 Uhr

von: Celeste88

Am interessantesten sind für mich die Funktionen Whirl und RainAir. Bisher habe ich noch nie unter sich drehenden Duschstrahlen geduscht. Ich bin gespannt! Herkömmliche Massagedüsen sind mit meistens zu grob. Diese Variante sieht schon wesentlich sanfter aus. Was mich noch interessieren würde: Ist die Handbrause denn mit allen herkömmlichen Duschsystemen kompatibel? Und funtioniert der Funktionsknopf rein mechanisch oder werden z.B. Batterien benötigt?

23.10.13 -14:03 Uhr

von: sweetmum111

Ich finde alle Funktionen toll…das lädt ja wirklich zum tanzen unter der Dusche ein ;-)
Da ich auch ziemlich häufig unter Migräne leide und mich dann unter die Dusche setze wäre die Hansgrohe Raindance Select auch hier sicher sehr hilfreich für mich. Eine gute angenehme Kopfmassage :-D

23.10.13 -14:07 Uhr

von: niniborko

Wirklich tolles Produkt, bin schon auf die Testphase gespannt…
frage mich ob das Umschalten wirklich so einfach geht… ist sicher vorteilhafter wie das ständige rumgedrehe von den herkömmlichen Duschköpfen. Meine Küchenarmatur hat auch bereits einen Knopf zum wechseln – das finde ich super…

23.10.13 -14:18 Uhr

von: Butterfly60

Klingt alles toll. Bei meinem jetzigen Duschhahn ist das Umstellen total blöd gemacht… :-)

23.10.13 -14:24 Uhr

von: Usagi

klingt sehr interessant. Ich hoffe ich darf das ausprobieren

23.10.13 -14:25 Uhr

von: punkrott

Also abgesehen von der Funktion per Knopfdruck das Duschvergnügen zu wechseln finde ich die Raindance absolut stylisch! Die ist ja fast schon zu schade, um sie für das Duschen zu benutzen. :)
Ich finde ehrlich gesagt alle 3 Wasserstrahl-Möglichkeiten total interessant. Müsste ich mich auf eine “Lieblings”-Möglichkeit festlegen… Puh… wahrscheinlich “RainAir”. Das schaut so richtig schön entspannend aus. Diese Dusche zu testen wäre ein absoluter Traum!

23.10.13 -14:26 Uhr

von: Anuschka85

Die Whirl-Funktion sieht ja richtig toll aus. Haltet mich für verrückt, aber ich hab noch so einen richtig alten Duschkopf, wo man gar nichts umstellen kann. Klar weiß ich, das es sowas gibt, aber irgendwie packte es mich bisher nicht.
Meine Freunde gucken bestimmt doof, wenn ich auf einmal anfange von nem Duschkopf zu schwärmen :-D
Na, ich freu mich aufs Projekt und vor allem auf die Ergebnisse

23.10.13 -14:27 Uhr

von: brunner89

das hört sich so toll an! Habe so etwas noch nie ausprobiert , würde ich aber gerne! Hoffe es klappt :)

23.10.13 -14:33 Uhr

von: Lulexia

wow, ich habe gerade das video angesehen und würde am liebsten direkt anfangen zu testen… :) hoffentlich klappt es!

23.10.13 -14:39 Uhr

von: Jessy4u

Hallo tifosi,

laut Internetbeschreibung soll der Duschkopf einen Durchmesser von 12cm haben, doch in deiner Antwort an “WurstbrotX” steht: Der Durchmesser der Strahlscheibe beträgt 13cm.
Was ist nun richtig?

Liebe Grüße

23.10.13 -14:42 Uhr

von: Nocholas

dieses Video ist sehr gut gemacht und der Duschkopf sieht sehr edel aus. Die RainAir funktion würde mich sehr interessieren, da man damit wahrscheinlich mehr wasser/energie sparen kann als mit einem gewöhnlichen Duschkopf.

23.10.13 -14:43 Uhr

von: anoah

Ich hab mir gerade das Video angeschaut und ich freu mich schon riesig wenn ich Handbrause ausprobieren darf. Nur meine Frage: Darf man die Handbrause nach dem Projekt behalten? liebe Grüsse

23.10.13 -14:44 Uhr

von: Sanni77

das hört sich ja spannend an. Die Whirl-Funktion klingt toll. :-) )
Ich hoffe ich darf mittesten.

23.10.13 -14:54 Uhr

von: pixelheldin

Ich bin echt schon gespannt. Ich liebe es zu Duschen, und dieser Duschkopf würde dem Ganzen noch die Krone aufsetzen :)
Vorallem klingt RainAir klasse, purer Luxus. aber auch die Whirl Funktion kann sehr toll werden, Massagegefühl zum Entspannen!

23.10.13 -14:57 Uhr

von: Katti0306

Besonders interessant finde ich den RainAir. Das ist sicherlich ein tolles Duscherlebnis. Ich würde es gerne selbst ausprobieren.

23.10.13 -14:59 Uhr

von: limperich

Ich hoffe, ich darf auch Testen

23.10.13 -15:00 Uhr

von: koerperkirmes

Auf lange Sicht ist es sicherlich spannend zu sehen, wie der Tastschalter die Feuchtigkeit weg steckt und ob er bei Kalkansatz weiter leichtgängig bleibt.. Außerdem bin ich gespannt, wie sich das ansprechende Design inkl. verbauter Whirlmechanik auf Gewicht und Balance auswirkt.

23.10.13 -15:00 Uhr

von: egomaus

Duschen als würde man im Regen stehen oder eine wohltuende Massage bekommen .
Besser kann man doch den Tag doch nicht beenden…
Ich möchtees gern ausprobieren.

23.10.13 -15:01 Uhr

von: egomaus

Duschen als würde man im Regen stehen oder eine wohltuende Massage bekommen .
Besser kann man doch den Tag doch nicht beenden…
Ich möchte es gern ausprobieren.

23.10.13 -15:02 Uhr

von: Bibi2111

Oh ist die Duschbrause toll!Habe bei den guten Video richtig Lust bekommen auch damit zu duschen!Hoffe ganz stark , dass ich mittesten kann!Whirl sieht sehr entspannnend aus!!

23.10.13 -15:12 Uhr

von: eni1040

oh mann da wird man ja direkt neidig auf die Models. Ausnahmsweise mal nicht in erster Linie auf deren Figur ;-)
Darf ich bitte auch dabei sein?

23.10.13 -15:13 Uhr

von: ClGuenter

Die sieht sooo schick aus, ich würde so gerne testen :)

23.10.13 -15:13 Uhr

von: okolonco

Der Select-Knopf ist wirklich eine super Idee. Bisher konnte ich den Wasserstrahl nur durch drehen am Duschkopf verändern und das ging mit der Zeit immer schwerer. Bin mal gespannt wie sich der Select-Knopf nach längerer Zeit verhält.

23.10.13 -15:13 Uhr

von: zenzero

Tolles Video! Diese Whirl-Funktion interessiert mich sehr! Wäre schön mit dabei zu sein.

23.10.13 -15:16 Uhr

von: roobie

Wow klasse, das würde ich gerne ausprobieren!

23.10.13 -15:17 Uhr

von: Beautymaus86

Ich finde auch den RainAir-Modus am interessanten. Die anderen Funktionen kennt man ja schon ein wenig von anderen Duschköpfen. Auch bei unserem Wasser verkalkt der Duschkopf recht schnell, jedoch lässt sich mein Duschkopf nicht zerlegen und damit auch nicht optimal reinigen. Hoffe ja sehr bei den 500 Testern dabei zu sein.

23.10.13 -15:17 Uhr

von: Nici02

Wenn ich mir das Video anschaue, bekomme ich schon Lust auf Duschen mit der neuen Duschbrause. Ich finde die 3 unterschiedlichen Arten an der Handbrause sehr schön und es alles dabei was Frau/Mann braucht. Im Video erkennt man gut wie die Duschbrause und die unterschiedlichen Einstellungen funktionieren.

23.10.13 -15:18 Uhr

von: LViki

Hallo Tifosi,

Weißt du vielleicht ob man die Raindance Select E 120 von Hansgrohe an einem “standard” Schlauch anschliessen kann oder man braucht auch einen speziellen (Hansgrohe) Schlauch dazu?
Es sind Marken auf dem Markt wo man Handbrause und Schlauch zusammen kaufen soll.
Ich liebe (schon) diese Handbrause, RainAir ist mein Favorit! Das Video ist perfekt!
Ich hoffe es sehr, dass ich mittesten darf.

23.10.13 -15:20 Uhr

von: Vitamia

Ich finde es wirklich interessant, dass es einen solchen Duschkopf gibt! Mich würden auch die verschiedenen Modi interessieren, das Video und die Textbeschreibungen hier machen echt Lust auf das Produkt…. Leute, ich hab Lust zu testen!!!! :-D

23.10.13 -15:25 Uhr

von: Mimi-1988

das Video weckt so richtig das interesse an diesem duschkopf. möchte ihn so gerne ausprobieren!

23.10.13 -15:25 Uhr

von: rossanera

sorry aber da kommt von uns keiner mehr unter der dusche raus.
die Kids fanden die einfache benutzung mit einem knopf einfach herrlich tolles Video shr ansprechende duschvariaanten

23.10.13 -15:31 Uhr

von: chjais

Sieht super aus, möchte ich auch gerne ausprobieren.

23.10.13 -15:34 Uhr

von: Rasmus_1988

Das Video sieht echt super aus! Alles per Knopfdruck zu ändern ist wirklich she praktisch. Ich bin sehr gespannt :)

23.10.13 -15:42 Uhr

von: Fanerl

Tolles Produkt und tolles Video. Hoffentlich dürfen wir es bald ausprobieren! :)

23.10.13 -15:52 Uhr

von: elynn

Ich bin besonders auf den whirl-Strahl gespannt. Die Rain-air-Funktion hat unser Deckenduschkopf auch, der ist absolut fantastisch!!! Diese Whirl-Funktion scheint dazu die perfekt Ergänzung zu sein.
Ich hoffe wirklich, das ich die Chance bekomme das testen zu können..

23.10.13 -16:02 Uhr

von: Mutsch1960

es klingt sehr intressant vielleicht habe ich ja glück und darf mit testen

23.10.13 -16:15 Uhr

von: cracydaisy

Auf Knopfdruck den passenden Wasserstrahl zu bekommen!!
Wirklich eine tolle Idee und hoffe sehr bei dem Projekt dabei zu sein!!

23.10.13 -16:17 Uhr

von: Eggybaby

Das Video macht wirklich Lust diesen Duschkopf gleich auszuprobieren. Interessant finde ich auf jeden Fall den Whirl. Würde ich gerne mal ausprobieren, ob ich dann noch entspannter aus der Dusche komme.
Die Funktion RainAir klingt auch unglaublich spannend. Eigentlich kann ich mich gar nicht wirklich entscheiden, welche Funktion ich am liebsten ausprobieren würde.
Echt mal wieder ein super Test-Thema.

23.10.13 -16:17 Uhr

von: eili10

Tolles Video. Rainair interessiert mich am meisten. Nimmt mich wunder wie es sich an fühlt… Aber auch den Whirl, eine sanfte Massage unter der Dusche ist sicher toll…

23.10.13 -16:20 Uhr

von: Tested

Wow, tolles Video!
Mich interessiert “RainAir” am meisten. Mir ist es ganz wichtig, dass sich der Wasserstrahl sanft anfühlt – vor allem, weil das Wasser in meiner Gegend der hart und kalkhaltig ist.

23.10.13 -16:33 Uhr

von: Garfield1981

Das Video ist auf jeden Fall schon mal sehr ansprechend gemacht, gefällt mir wirklich gut!
RainAir sieht zugegebenermaßen am “entspanntesten” aus und ich würde das schon sehr gerne mal testen. Am interessantesten, einfach weil es den Alltag erleichtern könnte, finde ich aber die Rain Funktion zum besseren Haare ausspülen. Ich habe recht lange Haare (fast bis zum Po), die nicht nur jeden Tag gewaschen werden wollen, sondern leider auch noch mit Spülung bedacht werden müssen. Und je nach Spülung, ist diese dann so “cremig”, dass ich eine gefühlte Ewigkeit brauche, bis ich alles wieder aus den Haaren raus habe… Wäre toll, wenn es einen Duschkopf gäbe, der da ein wenig “schenller” ist als mein jetziger ;)

23.10.13 -16:36 Uhr

von: Kirschgruen

Ich finde die Idee mit dem Select-Knopf super, aber wie ist es mit dem Knopf, wenn dass Wasser sehr kalkhaltig ist. Ich frage mich ob er dann nicht schnell stecken bleibt oder so?

23.10.13 -16:37 Uhr

von: evilangel1987

Sieht richtig entspannend und wohltuend aus, wenn das Video das hält was es verspricht, wird das Duschen zu einem richtigen Wohlfühlerlebnis. Der Whirl interessiert mich am Meisten, da ich es zwischendurch auch richtig entspannend finde, die “Schwachstellen” punktuell zu massieren

23.10.13 -16:40 Uhr

von: patriot1230

Wow wie cool also da kann das duschen schon zum Erlebniss werden
würde es sehr gerne testen

23.10.13 -16:47 Uhr

von: Wirsch

RainAir ist mein Favorit, sanft angereicherte Tropfen die auf meine Haut fallen? Muss ich haben!

23.10.13 -16:51 Uhr

von: otti1953

Bin besonders an “Rain Air” interessiert, da meine alte Hansgrohe-Dusche einen sogenannten “Champagner-Strahl” hatte, der nach der Beschreibung ähnlich funktionierte. Bei meiner Ersatzsuche bin ich beim Vorgänger von der Raindance-Select gelandet (mit Schieber). -die hat auch 3 verschiedene Strahlarten. Aber leider wird der Effekt des “Champagner-Strahls” bei dem Modell nicht erreicht. Ich hoffe nun auf das neue Modell!!

23.10.13 -16:51 Uhr

von: ellewelle

Das Video ist mal ohne Wort mit angenehmer Musik sehr anschaulich gemacht. Alles super verständlich, toll.

23.10.13 -16:53 Uhr

von: cuddelcat

Tolles Video und bisher sehr anregende und wirklich interessante Kommentare von euch Allen, liebe Community!: vor allem in punkto Verbrauch, Technik usw.
Bin gespannt ob das Duschen jetzt wirklich zum Erlebnis wird und wies weiter geht. Meine Neugier ist geweckt und wir hoffen auf weitere Anregungen und aufs Ausprobieren!

23.10.13 -16:58 Uhr

von: babsy259

Also whirl würde ich gerne bei meinen verbrannten schultern anwenden. Wobei es mir auch ziemlich “Zahm” vorkommt.

23.10.13 -16:59 Uhr

von: meupheus

… das video macht jamal wirklich lusst auf mehr – ab unter die dusche!

23.10.13 -17:01 Uhr

von: Laubfrau

Das Video ist sehr ansprechend. Da sieht man erst so richtig was den raindance-select-Duschkopf von herkömmlichen Duschköpfen unterscheidet. Echt tolle Funktionen, die super dargestellt werden. Das zeugt von Qualität.

23.10.13 -17:02 Uhr

von: meupheus

…. endlich ein ende mit dem doch sehr umständlichen drehen des duschkopfes um den wasserstrahl zu ändern!
und vor allem auch vom design ein schmuckstück für mein bad :-)

23.10.13 -17:06 Uhr

von: meupheus

…. schade, dass für das video java script erforderlich ist – entspricht nicht mehr den neuen geräten wie iphone und ipad !
wo es doch so eine tolle app von euch gibt!!

23.10.13 -17:13 Uhr

von: Eulenqueen

Also ich bin ja am meisten auf die Massagefunktion gespannt ;)

23.10.13 -17:13 Uhr

von: ciinzia

Wow, tolles Video!

23.10.13 -17:14 Uhr

von: Entchen88

Der Duschkopf sieht super aus! Und die Funktionen, die er verspricht klingen ebenfalls super! RainAir…

23.10.13 -17:15 Uhr

von: Jtie5

Cool, einfach nur cool. Würde gerne alle drei Arten auszuprobieren. Ich mag ja persönlich lieber einen festen Duschstrahl beim Duschen, aber auch Rain Air würde mich sehr interessieren.

23.10.13 -17:21 Uhr

von: granny

Das ist mal eine der seltenen Gelegenheiten, wo mich die Produktvorstellung wirklich beeindruckt und richtig neugierig macht. Ich würde mich freuen, wenn ich bei den Testern sein dürfte.

Wäre dann auch mal zu testen, ob RainAir auch hundetauglich ist. ;-)

23.10.13 -17:29 Uhr

von: prinzesin

bin selbst Konstrukteurin, sehr interessante Technik, Grohe habe ich schon, aber dieser Brausekopf ist super, toll

23.10.13 -17:36 Uhr

von: Patilein

Da sieht richtig gut aus, würde ich gerne haben und testen.

23.10.13 -17:58 Uhr

von: gildenhexe

Dieser Duschkopf sieht vielversprechend aus…
Würde ich gerne mal testen :)

23.10.13 -17:58 Uhr

von: crazyalex89

Ich finde diesen Duschkopf einfach toll! Die Funktion, dass man einfach per Taste den Strahl verstellen kann ist sehr gut! Ich kann mich gar nicht entscheiden welche Funktion ich am liebsten testen würde, aber ich glaube Whirl ist sehr entspannend..

23.10.13 -18:00 Uhr

von: susikwatro

Das Video ist Klasse gemacht. RainAir würde ich bevorzugen.

23.10.13 -18:03 Uhr

von: schnuff_0311

Mir scheint mit der Raindance Select E 120 beginnt eine neue Ära des Duschens. Wäre echt interessant zu wissen, wie sich der RainAir-Strahl auf der Haut anfühlt …

23.10.13 -18:06 Uhr

von: FCUKBoy

Der Select Knopf ist genial – ohne duscht man 90% sowieso nur auf dem eingestelltem Standardstrahl…
Dazu die hansgrohe Reinigungsnoppen um den lästigen Kalkablagerungen lebewohl zu sagen. Eine schöne weiterentwicklung im Handbrausesegment!

23.10.13 -18:14 Uhr

von: buster

Das Video ist ganz nett gemacht und ohne Worte selbsterklärend, sehr spannend finde ich die Funktion mit nur einem Knopfdruck das “Waschprogramm” :-D zu ändern.

23.10.13 -18:18 Uhr

von: apfel

Das Video ist klasse und bringt alle wichtigen Infos gut hervor. Der Select-Knopf scheint einen tolle Sache zu sein sehr gut durchdacht und das Umschalten funktioniert ja im Video spielend leicht.
Bei der RainAir interessiert mich sehr ob man da wirklich unter der Dusche das Gefühl eines Regenschauers bekommt.
Etwas skeptisch bin ich bei der Whirl-Einstellung der Strahl erscheint mir im Video sehr “sanft” kann er wirklich gut und vor allem punktgenau massieren? Wenn ja wäre er ja ideal für meine verspannten Schultern.
Ich freue mich auf weitere Infos. LG

23.10.13 -18:23 Uhr

von: crazydonald32

dieses interessante Video macht direkt Lust auf mehr! Einfach per leichtem Knopfdruck umzuschalten scheint echt praktisch. Das sieht alles wirklich vielversprechend aus. Obendrein ist das auch noch ein echt schönes Teil. Daher wäre ich sehr gern dabei!

23.10.13 -18:26 Uhr

von: larasa

Diese Brause tönt nach einem kleinen Wellnesserlebnis in der eigenen Dusche ohne grossen Aufwand. Wir haben vor kurzem unser Bad umgebaut und von einem Duschturm, welcher sehr aufwändig zum Putzen war, auf eine “einfache” stylische Dusche gewechselt. Ist es wirklich so einfach den Duschstrahl zu wechseln?
Mich interessiert auch die Reinigung dieses Duschkopfes. Wir haben sehr hartes Wasser. Bis jetzt musste ich noch jeden Duschkopf auseinanderschrauben um ihn zu Reinigen. Dies hat sich manchmal relativ mühsam gestaltet. Ist dieser neue Duschkopf von Hans Grohe eine “Erlösung”? Und gleichzeitig ein Wohlfühlerlebnis? .. Es wird sich zeigen.. LG

23.10.13 -18:28 Uhr

von: yaminah

Auf die Funktion RainAir bin ich sehr gespannt, da ähnliche Funktionen bei anderen Brausen ziemlich versagt haben, allerdings sieht es vielversprechend aus :D Auch “Whirl” hört sich sehr gut an, vor allem interessiert mich ob diese Funktion den Spagat zwischen viel zu hart,unangenehm und fast nicht wahrnehmnbar schafft!! Der Selectknopf ist sowieso genial, da dieses blöde Drehen die meisten sowieso davon abhält beim Duschen mehrmals zu switchen.

23.10.13 -18:31 Uhr

von: BigMama86

Video ist toll gemacht, da hat man noch mehr Lust auf´s duschen mit dem Duschkopf. Ich hoffe bin einer der Glücklichen und darf ihn testen mit all seinen Funktionen. Ich kann gespannt bleiben… ;-) Bedienung scheint ja mehr als Kinderleicht zu sein.

23.10.13 -18:44 Uhr

von: Jamilya

Cooles Video, gefällt mir :) Mich würde der Whirl-Strahl wirklich am meisten interessieren, da all meine vorherigen Duschköpfe mit ähnlicher Funktion wirklich versagt haben diesbezüglich. Es fühlte sich nicht besonders angenehm an, weshalb ich dann schlussendlich auf diese Funktion verzichtet habe. Ich bin echt gespannt, ob der Whirl sich hier beweisen könnte.
Ich freue mich auf weitere Infos :)

23.10.13 -18:54 Uhr

von: Dana1973

sehr schön und sehr einfach beschrieben, klingt auf jeden Fall interessant

23.10.13 -18:57 Uhr

von: T-3.0

Sensationelle graphische Darstellung. Der Clip weckt starkes Interesse und zeugt von Professionalität. Weiter gibt er dem Produkt einen höchst exklusiven touch.

23.10.13 -18:59 Uhr

von: brigitte51

Spannend was dieser Duschkopf alles kann. Damit wird das Duschen ja zu einem Wellnesserlebnis, bei dem man zwischen den verschiedenen Funktionen wählen und hin und her springen kann. Je nach Lust und Laune quasi. Das habe ich bisher noch nciht ausprobiert, bin gespannt wie der Duschkopf im Test wohl ankommen wird und ob die Technik trotz häufigen Gebrauchs lange durchhält.

23.10.13 -19:00 Uhr

von: verbatim158

Dieser Clip ist perfekt- stellt das Produkt vor und natürlich auch den Select-Knopf. Ich finde es äußerst spannend einen Duschknopf mit einfacher Auswahlfunktion (vielleicht) testen zu dürfen. Hansgrohe lässt sich auch immer wieder neue Dinge einfallen- toll!

23.10.13 -19:02 Uhr

von: RJulia

auf den ersten blick wirklich beeindruckend! bin gespannt, ob sich dies im weiteren projektablauf bestätigt. freue mich auf noch mehr infos und meinungen. natürlich würd ich selbst gern testen dürfen :-)

23.10.13 -19:03 Uhr

von: Irina_Erdbeer

Das Video ist schonmal vielversprechend. Daumen hoch!

23.10.13 -19:06 Uhr

von: Sebastian1981

Normalerweise würde ich mich auf die Frau beim Duschen konzentrieren, aber ich musste nur auf die Wasserstrahlen achten :-)
Ich will ihn unbedingt !!!

23.10.13 -19:39 Uhr

von: baeckermieze

RainAir liest sich toll, duschen unterm Wasserfall. Ich will testen!!! :)

23.10.13 -19:50 Uhr

von: Pistazie85

Das wäre das ideale für mich :-)

23.10.13 -19:50 Uhr

von: aramsambimbam

Super Video! Vor allem der “Blick ins Innere” ist interessant….. hat mich ganz schön fasziniert wie beim “Whirl” das Wasser mittels des kleinen Rades gebündelt und gedreht wird. MIt dem richtigen Maß an Druck liefert das bestimmt eine SUPER-Massage. Interessant zu testen ist bestimmt auch der RainAir-Modus…. es sieht wirklich verblüffend angenehm aus!!!!

23.10.13 -19:51 Uhr

von: dieulrike

Ich nehme alle drei! Kann mich echt für keinen Favoriten entscheiden – das spannende an dem Duschkopf sind ja gerade die verschiedenen Funktionen – Massage für die Schulterpartie, Shampoo ausspülen mit rain und dann relaxen mit rain air

23.10.13 -19:58 Uhr

von: Maaris

Genial! Einfach genial diese Idee mit dem Knopf. Kein lästiges drehen mehr, was nach einiger Zeit immer schwerer wird oder gar nicht mehr geht. Ich würde jeden Abend zum entspannen in den Regen gehen. Also ganz Klar RainAir wäre mein Favorit, aber Rain würde ich zum Haare waschen nutzen. Ich träume schon so lange von einer Dusche in der ich das Gefühl habe im Regen zu stehen, ich liebe das Gefühl auf meiner Haut.

23.10.13 -20:05 Uhr

von: Murmel21

Toll dass es auf Knopfdruck geht zu wechseln. Bisher muss ich drehen und muss sagen dass ich das so gut wie nie mache.

23.10.13 -20:10 Uhr

von: Merkler

Bin gespannt, wie der Brausekopf mit stark kalkhaltigem Wasser zurecht kommt. Speziell der rotierende Teil wir da ordentlich auf die Probe gestellt. Der Druckknopf anstelle der sonst üblichen Drehbewegung ist eine Innovation. Vielleicht bin ich ja einer der 500 die das Produkt testen dürfen. Mal abwarten und hoffen :-)

23.10.13 -20:10 Uhr

von: bluemchenblu

I’m singing in the rain. Toll.

23.10.13 -20:14 Uhr

von: Schluesselfee

Das mit dem sauerstoffangereicherten Regentropfen hört sich spannend an, aber dennoch interessiert mich die Massagefunktion mehr. Allerdings habe ich Bedenken, was den Dauerbetrieb betrifft. Wie schnell setzt sich diese Technik ev. mit Kalk zu? Da hilft nur kräftig testen.
Hoffentlich klappts.

23.10.13 -20:20 Uhr

von: meikio

N´abend!
Zum einen finde ich das Video auch sehr gut gelungen. Das technische “Können” wird leicht und verständlich gezeigt. Allerdings sehe ich die “Whirl”-Funktion auch noch skeptisch entgegen. Der Strahl sah nich sonderlich stark aus…reicht das echt wohl für eine schöne Massage….? Und die Regelung mit dem Select Knopf. Also, dass Design der Duschbrause sieht verdammt gut aus, schlicht aber edel, aber wie lange ist der Knopf wirklich funktionsfähig? Kalkwasser, Reinigung etc …Ich bin gespannt auf die Testphase ;)

23.10.13 -20:35 Uhr

von: fwgirl

das video ist klasse geworden… klar struckturirt..das produkt kommt so sehr gut rüber.

23.10.13 -20:38 Uhr

von: Rhoenerin

ich kaknn m ich garnicht netscheiden, dass muss ich einfach mal probieren!!

23.10.13 -20:43 Uhr

von: schatzihatzi

Will haben!!

23.10.13 -20:45 Uhr

von: Sojara

hi zusammen. Hoffe ich bin dann dabei, die möchte ich wirklich testen.

23.10.13 -20:46 Uhr

von: malena89

Ich find den Whirlpool am ansprechendes :) eine tolle Kopfmassage während der Dusche einfach toll :) . Aber auch die 2 anderen Funktionen sind sehr ansprechend .

23.10.13 -20:53 Uhr

von: malena89

Ich kann leider das Video von Handy aus nicht sehen:(.leider komm ich nicht an einen pc. Gäbe es denn eine Möglichkeit es per Handy anzuschauen ?? Wäre schön. Liebe Grüße Malena

23.10.13 -20:53 Uhr

von: Rockstarrr

@ tifosi: Danke, dann bin ich schon mal zufriedengestellt. Ein Wechsel zwischen den Strahlarten innerhalb von zwei Sekunden geht völlig in Ordnung.
Was mir auch positiv auf- und eingefallen ist: Man wird die einzelnen Funktionen “blind” auswählen können. Manchmal steht man ja, mit Shampoo in den Haaren und evtl. auch im Gesicht, unter der Dusche und kann die Augen gerade nicht auf machen. Da ist die Geschichte mit dem Ring, je nachdem wieviele Funktionen dieser Duschkopf hat, nicht gerade praktikabel. Einer meiner vergangenen Duschköpfe hatte glaube ich 6 oder mehr Funktionen, da war auch nix mit “schnell mal auswählen”.

Du hast geschrieben: “Um die Strahlscheibe der Handbrause (und somit auch die Zahnkränze, von denen Du sprichst) zu reinigen bzw. von Kalk zu befreien, ist es am besten, wenn man die Strahlschreibe 10 Minuten lang in Zitronensäure legt.”
Zitronensäure in Pulverform und Essigessenz haben wir hier. Jedoch ist mir in unserem Bad schon des öfteren aufgefallen, dass auch stark konzentrierte Zitronensäure (2:1) manchmal richtig hartnäckige Rückstände nicht lösen kann. In unserem Wasser scheint auch noch zusätzlich Eisen enthalten zu sein denn ab und an haben die Ablagerungen auch einen rötlichen Stich.
Ich bin also gespannt ob dieses Wasser dem Duschkopf nicht doch auch irgendwann ein Problem bereitet. Vor allem wegen der Mechanik die im Innern verbaut ist. Feine Kunststoffzahnräder die mit der Zeit evtl. zusetzen oder porös werden können in meinen Augen einen Totalschaden hervorrufen. Allerdings denke ich, dass Grohe da auch weiterhin auf Qualität setzen wird und die verbauten Komponenten ein paar “Jahrzentchen” aushalten werden ;-)
Meine Freundin, umweltbewusst wie sie ist, hat auch schon gesagt, dass uns der Duschkopf aber nur an den Schlauch kommt wenn er nicht zu viel Wasser verbraucht (da sieht man mal wer hier die Hosen an hat ;-) ). Ich würde gerne, im Fall einer aktiven Teilnahme, den tatsächlichen Durchfluss prüfen. Jeweils mit den einstellbaren Strahlarten. Verglichen würden dann unser bisheriger HansGrohe Duschkopf mit Spareinsatz, der gleiche Duschkopf ohne Spareinsatz und die gleiche Reihenfolge am Raindance Select E 120. Ich bin gespannt wieviel Wasser da in einer Minute tatsächlich herauskommt.

23.10.13 -20:56 Uhr

von: Rockstarrr

PS Dokumentiert wird dann natürlich auch wieder auf meinem Blog. Dort habe ich zum trnd-Projekt Samsung Galaxy Note 3 & Gear bereits einen Blog angefertigt bei dem alle paar Tage ein neuer Post erscheint.

Deswegen möchte ich auch an dieser Stelle meinen Blog nochmal in Erinnerung rufen. Evtl. gibt es ja noch Leute die mich noch nicht darauf besucht haben? Ich würde mich freuen wenn Ihr ab und an hier vorbeischaut und Kommentare hinterlasst oder über die sozialen Medien weitergebt.

http://samsunggalaxynote3undgear.blogspot.de/

PS Mögt Ihr mithelfen, dass wir noch diese Woche die 1000 Klicks auf meinen Blog packen??? Derzeit stehen wir bei 895 Seitenaufrufen und somit dauert es nicht mehr lang!

23.10.13 -21:05 Uhr

von: NicNic1506

Hört sich vielversprechend an. Ich würde zu gern selbst ausprobieren, ob die Funktionen halten, was sie versprechen.

23.10.13 -21:07 Uhr

von: missunderstand

alle funktionen hören sich gut durchdacht und interessant an. und jede funktion ist eben für ein bedürfnis geeignet. ich bin gespannt auf die testberichte, natürlich würde ich sehr gerne mittesten…

23.10.13 -21:12 Uhr

von: sabi1609

Finde die Brause super. Hatte bereits schon mal eine von Grohe bei der man die Strahlen verstellen konnte, allerdings musste man manuell am Duschkopf drehen. Den Knopf finde ich eine super Lösung :-)
Würde die Brause gerne ausprobieren.

23.10.13 -21:15 Uhr

von: Buffy108

Whirl klingt super interessant aber fuer meine dicken Haare eigenet sich Rain am besten. Wuerde ich nur al zu gern testen.

23.10.13 -21:31 Uhr

von: mainecoon78

Mich interessiert am meisten RainAir, hoffe da kann man gut bei entspannen und sich dann mit dem Whirl die Schultern schön massieren lassen. Bin gespannt wie einfach der Knopfdruck zum wechseln wirklich ist und wie oft man drücken muss bis die ersten Ermüdungserscheinungen auftreten. Hoffe natürlich nicht allzuschnell, hansgrohe ist ja für gute Qualität bekannt.
Bin jedenfalls sehr gespannt auf dieses Projekt!

23.10.13 -21:35 Uhr

von: Testbienee

Ich möchte unbedingt die Whirlfunktion ausprobieren!! :D