Aktionsphase

08.11.13 - 12:00 Uhr

von: tifosi

Wasser marsch mit der Raindance Select E 120.

Nachdem ein Großteil der 500 trnd-Partner ihre Hansgrohe Handbrause bereits montiert haben, kann jetzt das Testen und Berichten losgehen!

In den vergangenen Tagen haben die trnd-Partner ohne Hansgrohe-Paket Aktionsaufträge einreichen können, um hilfreichen Input für die Testrepor­tagen der 500 Tester zu liefern. Das sind die Top-Aktionsaufträge:

Unsere Aktionsaufträge sind da.

An alle trnd-Partner mit Hansgrohe-Paket:

Nutzt den Input der trnd-Community für Euren Test. Eure Erfahrungen ver­öffentlicht Ihr auf privaten Blogs, in speziellen Foren oder per Videoreportage.

Damit die Community Eure Erfahrungen nachlesen kann, über­mittelt Ihr die Links zu Euren Testreportagen im meintrnd-Bereich. Diese werden ab nächs­ter Woche auf dem Projektblog veröffentlicht und regemäßig aktualisiert.

@trnd-Partner mit Paket: Jetzt heißt’s Wasser marsch! Nutzt das Wochen­ende zum Testen und veröffentlicht die ersten Online-Testreportagen.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

08.11.13 -20:54 Uhr

von: tatin7

Der erste Tester war mein Sohn, er hat die Handbrause sogar angebaut.
Er ist Genussduscher und lobte den leicht zu bedienenden Selectknopf.

08.11.13 -21:58 Uhr

von: neoi

Ihr glücklichen :-) Ich glaube nach dem Test in der WDR Servicezeit werde ich mir auch so eine Brause kaufen, die Tester waren alle begeistert, auch wenn die Grohe mit 52€ ca. doppelt so teuer war wie die anderen getesteten. War aber auch die einzige nicht so Plastikmässig aussehende.

08.11.13 -23:13 Uhr

von: MamaCuJ

Als ich gestern von meinem anstrengenden Seminar nach hause kam überraschte mich mein Partner mit der montierten Handbrause. Überrascht brachte ich erst mal nur ein “schön” heraus, denn eigentlich weiß er, dass er die Finger von meinen Projektsachen lassen soll, denn festgehalten hat er den Akt natürlich nicht. Das zeigt aber auch, dass er den praktischen Test kaum abwarten konnte. Natürlich hatte er den ersten Praxistest auch gleich vollzogen. RainAir fand er richtig toll. Ich konnte dann auch gleich eine schöne Dusche nehmen. Mit der Funktion Whirl konnte ich mich nach dem anstrengenden Tag verwöhnen lassen. Ein tolles Gefühl wenn der verwirbelte Strahl auf Haut trifft. Die Handbrause sieht wirklich toll aus und der Select-Knopf hat sich gut bedienen lassen auch mit feuchten Händen. Ich finde ihn nur ein wenig schwer.

09.11.13 -08:39 Uhr

von: Ragw

Ich bin angenehm überrascht das der Brause nicht schwerer ist.Vielleicht weil unsere Brause davor viel kleiner war aber viel schwerer in der Hand. Frage: es steht kalk an die Düsen kann man einfach wegrubbeln,aber wie siehts mit kalk ablagerung drinnen aus? Haben noch kein kalk aber wird sicher bald ein thema..mit entkalker dahinter gehen oder doch lieber essig?

09.11.13 -08:42 Uhr

von: Ragw

Ups sry,Ok hätte die FAQs zuerst lesen sollen..dort steht in zitronesäure einlegen. ;-)

09.11.13 -10:21 Uhr

von: Binnox

Wer sich für Fotos und im Speziellen für Makros der Brause interessiert, findet diese in dem neuen Album auf meiner trnd-Test-Seite unter:

http://www.fb.com/media/set/?set=a.698008563545286

Ich denke, man erkennt gut, wie exakt und qualitativ hochwertig der Duschkopf von Hansgrohe gefertigt wurde. Bin immer noch beeindruckt und stelle mich wirklich gerne unter diesen neuen Regenamcher ;)

09.11.13 -10:23 Uhr

von: Binnox

…was war das?

@tifosi:
Kannst du einen der beiden wieder löschen? (:

09.11.13 -11:36 Uhr

von: Anja24768

Meine Töchter ( 14 und 9 ) waren die ersten die den neuen Duschkopf ausprobieren durften. Dann war das Bad für eine lange Zeit belagert. Bis sie die Funktionen alle ausprobiert hatten. Am besten hat Ihnen gefallen, dass sie per Knopfdruck wechseln konnten. Der RainAir-Strahl, dessen mit Luft angereicherte Tropfen groß und leicht sind,war ihnen am liebsten.
Gehe nachher in die Sauna und werde Ihn ausgiebig testen. Bericht folgt.

09.11.13 -11:38 Uhr

von: Anja24768

09.11.13 -11:50 Uhr

von: Binnox

Achja, weil ich es damals in der Euphorie beim Auspacken komplett vergessen habe. Hier der Inhalt des trnd-Pakets:

https://www.facebook.com/BinnoxTestet/posts/698773316802144

09.11.13 -18:38 Uhr

von: WarriorPrincess

09.11.13 -18:59 Uhr

von: phoenix1979

Die Montage ist wirklich super einfach, allerdings habe ich ein Tropfproblem und habe mein alten Dichtungsring benutzt, da es mit dem mitgelieferten Dichtungsring zwischen Schlauch und Duschkopf nicht dicht war. Der Duschkopf liegt super in der Hand und das Design ist echt top. Das Umstellen zwischen den Duschstrahlen, dank Selectknopf ist super einfach. Schade finde ich nur, dass man immer einmal alle Duschstrahlen durchschalten muss um z.B den RainAir Strahl wieder zu bekommen. Das Duschgefühl ist super. Und ich muss mir nochmal überlegen welcher Duschtyp ich wirklich bin ;-)

09.11.13 -22:00 Uhr

von: witchnoir

Papa u. Mama haben heute beim morgendlichen Duschen nochmal kritisch analysiert:

1) Die drei Duschstrahlen sind sehr angenehm, Mama findet den Unterschied der beiden Rainstrahle nicht so extrem, Papa schon. Mama stellte fest, dass für Duschen ohne Haarewaschen lieber der sanfte RainAir genutzt wird, sonst muss der Fön doch dran. Whirl wird Mama’s Liebling ab sofort, der Wasserverbrauch in unserem Haushalt wird sicherlich steigen, weil längeres Duschen vorprogrammiert ist, denn nun macht’s wirklich mehr Spass. Frage: Ist der Wasserverbrauch der selbe als vorher? Wirkt auf jeden Fall so, als würde beim kräftigen Strahl mehr Wasser benötigt, die alte Brause schaffte nie so viel Druck.

2) Umschalten mit SelectKnopf ist supereinfach u. schnell, liegt gut in der Hand, Knopf findet sich blind u. auch nass kein Problem.

3) Duscherlebnis ist jetzt echt beschwingender als vorher, der alte Rinnsal nervte schon länger, auch regelmäßige Reinigung brachte nichts. Sind gespannt wie sich das nun verhalten wird bei unserem kalkhaltigem Wasser.

4) Kalktentfernung: Siehe 3, wir warten gespannt ab.

5) Handbrause liegt angenehm in der Hand, allerdings dauerte es drei Tage bis Mensch (=Gewohnheitstier) sich umgewöhnte. Kopf ist doch relativ groß, dafür aber eher leicht. Kein Problem, meist eh an Stange auf richtiger Höhe fixiert. Jetzt, da Druck ausreichen, ist das burnermäßig schöööön, einfach drunterstellen und genießen!

6) Montage war supereinfach u. schnell, einfach per (kräftiger Männer-)Hand ab- u. angeschraubt, ohne mitgelieferte Kunststoffzange. Kind fand diese aber witzig, wurde sofort in Spielzeugsammlung aufgenommen!

10.11.13 -10:10 Uhr

von: Ragw

1) Ich persönlich liebe Rain fürs Haare waschen.Es hat einen angenehmen druck und spült Schampoo sehr gut aus.Rain prickelt leicht auf der Haut.RainAir ist super zum entspannen.Es fühlt sich ähnlich wie Rain an,fällt aber viel leichter auf der Haut.Whirl könnte für mich mich ein wenig mehr druck haben.Es fühlt sich wie eine leichte massage an.Wichtig ist die Duschvorhang zu schliessen weil es beim Whirl recht spritzt.
2)Selectknopf ist sehr einfach zu bedienen auch mit Schampoo in der Hand.Mein fast 3Jähriger Sohn kann den Selectknopf ohne mühe benutzen,ist also ein kinderspiel.
3)Sicher viel besser als unsere alter Brause!Duscherlebnis ist insgesamt einfach nur toll.Haare waschen klappt super,RainAir zum entspannen und Whirl für eine leichte Massage..ist super!
4)Bis jetzt noch keine kalkablagerung..kommt aber sicher irgendwann und dann kann ich berichten.
5)Wir finden es liegt super in der Hand und ist auch nicht so schwer.Unsere alte Brause war wesentlich kleiner aber lag schwerer in der Hand.
6)Ich hatte mühe die alte Brause zu entfernen,lag wahrscheinlich am Kalk.Hatte leider keine Schlauchzange im Paket mitbekommen.Habe dann die Brause vom Bad abmontieren können und hab einfache das Schlauch vom Bad zum Dusche gewechselt.Die neue Brause war leicht zum montieren,habe aber den schwarzen Dichtungsring nicht rein getan da es schon ein Dichtungsring drin hatte.

Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit Hansgrohe,Optisch und qualität auch sehr toll! :-)

10.11.13 -10:15 Uhr

von: Ragw

Bin übrigens auf der Schweizer Hansgrohe homepage nachschauen gegangen wie viel es hier kostet..war ein wenig geschockt als ich sah das es hier 119.- sfr kostet.

10.11.13 -11:03 Uhr

von: Claudi-Mausi

Der Duschkopf ist super, die Montage war ganz einfach und es fühlt sich wirklich an wie Regen!

10.11.13 -11:38 Uhr

von: Binnox

@Ragw:
Wo hast du das gelesen? Bist du sicher, dass du die Select E 120 vor dir hattest? Es gibt ja auch noch andere Select-Versionen, die etwas teurer sein.
Ansonsten geben Hersteller anfangs ja immer eine UVP heraus, die meist viel höher liegt, als die, für das das Produkt dann endgültig an den Kunden übergeht…

10.11.13 -12:18 Uhr

von: Elemente

Danke für die Antworten, für Kalkablagerungen sowie Langzeit Qualität, warten wir noch …

10.11.13 -13:09 Uhr

von: Ragw

@Binnox http://www.hansgrohe.ch/de/productdetail.html?category=C0000000000077&model=26520XXX&lang=de_CH
Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaub es ist das gleiche model..

10.11.13 -14:24 Uhr

von: Binnox

@Ragw:
Tatsache. Na, da hat HG den Anfangspreis aber recht hoch angesetzt. Ich finde die Brause ja durchaus genial – aber knapp 90€ sind schon etwas happig :D

10.11.13 -15:59 Uhr

von: Terks

Wir haben eine Wasserhärte im oberen Bereich des Grades 3. Insofern interessiert mich in erster Linie wie die Kalkablagerungen auf den Duschkopf wirken. Wie wirkungsvoll und nachhaltig eine schonende Reinigung des Duschkopfes ist.
Danke und viel Freude Euch weiterhin beim Testen.!

10.11.13 -16:14 Uhr

von: Monsterbiene

Also das Duschen mit dieser Brause ist schon ein Erlebnis. Alle drei Strahlen sind sehr angenehm. Vor allem lassen sich die Strahlen ganz leicht per Knopfdruck einstellen. Ich muss nicht mehr den Duschkopf selbst drehen oder erst daran ruckeln, weil er verkalkt ist und sich nicht mehr drehen lässt. Ist schon eine tolle Duscharmatur…

10.11.13 -17:03 Uhr

von: so_ony

was mich interessieren würde ist die stärke der Strahlen. Kann man sich auch “massieren” lassen, also ist es stark genug dafür ?

10.11.13 -17:49 Uhr

von: tipplitappli

teste sie jetzt auch schon ein paar tage, allerdings immer mit dem normalen strahl. der druck ist nach wie vor fantastisch, aber wenn man sich morgens nur die haare wäscht ist der duschkopf doch sehr gross, spritzt alles voll und der druck ist dann manchmal zu stark.

10.11.13 -19:30 Uhr

von: angel05

Mein Mann duscht jetzt noch länger! Er ist nicht nur ein Warmduscher, sondern auf ein Langduscher :-) !

10.11.13 -19:40 Uhr

von: malena89

Mein Freund duscht mittlerweile länger als ich und ist total begeistert. Er sagt:” es ist einfach ein Traum zu Duschen und strahlt Glücksgefühle aus.” :) )

10.11.13 -20:25 Uhr

von: Binnox

@so-ony:
Die ersten beiden Einstellungen eignen sich da nur bedingt. Der Rain-Strahl ist schon recht stark mit seinen feinen Strahlen – aber Massieren würde ich das nicht nennen.
Der dritte “Whirl”-Modus ist dann sozusagen ein Massagestrahl aus einer Kombination aus 3 einzelnen pulsierenden und sich drehenden Strahlen, die konzentriert auf einen niederprasseln. Hier würde ich durchaus sagen, dass er die Durchblutung anregen kann – und auch einen Entspannungseffekt hat – aber so richtig “durchkneten” tut er einen nicht :D

10.11.13 -20:33 Uhr

von: Grangala

Meine Tante meinte heute zu mir das die Raindance bestimmt viel mehr Wasser als eine herkömliche Brause verbrauchen würde. Kann ich mir persönlich nicht vorstellen. Gibt es da genauere Informationen darüber?

10.11.13 -22:04 Uhr

von: witchnoir

Hi,
das würde mich auch interessieren, meine Anfrage läuft auch schon parallel über meinen Gesprächsbericht…

11.11.13 -00:37 Uhr

von: Binnox

@Grangala & witchnoir:
Also auf der Webseite von Hansgrohe steht:
“maximale Durchflussmenge (bei 3 bar): 16 l/min”

Da müsste man einfach mal vergleichsweise die Werte der alten Brause anschauen ;)

11.11.13 -09:05 Uhr

von: tifosi

@all: Ein kleiner Tipp zur Reinigung und Entkalkung der Handbrause: Verwendet immer Zitronensäure. Der Effekt ist deutlich besser als bei Essigreinigern, zumal Essigreiniger auch nicht gut für die Materialien der Handbrause ist. Daher immer auf Zitronensäure zurückgreifen. :-)

@Binnox: Tolle Fotos, die Du geschossen hast! Sehr anschaulich und vor allen Dingen hilfreich, um sich einen ersten Eindruck von der Verarbeitung der Hansgrohe Handbrause zu machen.

@wichtnoirs & Grangala: Auf unserer FAQ-Seite kannst Du mehr über den Wasserverbrauch der Raindance Select E 120 nachlesen.

@wichtnoir: Danke für Deine ausführliche Rückmeldung! Das ist doch schon mal toller Input für Deine erste Online-Testreportage. Insofern gleich ran an die Tasten, damit auch nicht nur trnd-Partner von Deinen Erfahrungen profitieren können. :-)

11.11.13 -20:37 Uhr

von: Picanto26w

Also die handbrause ist einfach klasse. Liegt super in der hand und selbst für ältere Menschen geeignet da das umstellen per knopfdruck echt sehr leicht geht

11.11.13 -21:19 Uhr

von: Anka12

Ich bin total begeistert und kann die Handbrause auch nur weiterempfehlen. Meine Vorstellung des Produkts hat schon zwei Leute zum Kaufen angeregt. Ich kann bestätigen, dass die Montage super einfach ist und auf jeden Fall für jeden Duscher ein Duschstrahl dabei ist. Einfach ein klasse Produkt mit Qualität und zu einem wirklich angemessenen Preis.

12.11.13 -08:44 Uhr

von: angie30

Ich kann mich der Begeisterung nur anschließen. Hier wird mit Vorliebe geduscht und nun haben sich die Zeiten etwas ausgedehnt.
Der Select Knopf ist eine großartige Idee. Beim alten Duschkopf habe ich erst fest drehen müssen – mit nassen, seifigen Händen kaum machbar.
Der Rain Air Strahl ist hier der große Hit. Mein Mann mag den Whirl allerdings sehr. Auch wenn einige ihn zum massieren zu schwach halten, finde ich ihn kräftig genug (ich will ja nicht erschlagen werden ;-) )

Ich kann den Duschkopf auch wärmstens weiter empfehlen.

Wir haben auch sehr hartes Wasser, und ich bin gespannt ob das entkalken dauerhaft gut funktioniert – und ob der Kalk auch Auswirkungen auf den Select Knopf hat…

12.11.13 -13:57 Uhr

von: dorade

Ich bin auch total begeistert!
Die Duschzeit dauert jetzt insgesamt pro Person 10 Minuten länger :-)
Ich bevorzuge den Rai Air Strahl.Er erinnert mich an einen lauwarmen
sanften Sommerregen. Mein Mann bevorzugt den Rain Strahl er meint er ist kräftig und effektiv.Unsere Tochter die sonst eigentlich lieber die Badewanne bevorzugte,steht jetzt jeden Morgen vor der Schule unter der Dusche und blockiert das Badezimmer :-)

13.11.13 -05:49 Uhr

von: Andy2711979

Meine arme Wasserrechnung :-) hier stehen jetzt noch alle länger unter der Dusche. Hoffe,dass sich die Brause nicht so viel mehr genehmigt,da sie leider mit der Eco Funktion unserer Amatur nicht die volle Leistung bringt.

13.11.13 -09:45 Uhr

von: kleineliese

Ich habe leider auch noch keine Informationen bekommen, ob och den Duschkopf testen kann.

13.11.13 -10:38 Uhr

von: Gefjon1

Mittlerweile hat auch meine Tochter die Dusche getestet und wie erwartet hat ihr der Rain-Air-Strahl am besten gefallen – wie Regentropfen, hat sie gemeint. Der Massagestrahl ist ihr etwas zu hart und ihrer Meinung nach hätte es ruhig noch ein paar mehr verschiedene “Duschprogramme” haben können – und vielleicht eine LED-Beleuchtung die ständig wechselt ;-)

14.11.13 -23:58 Uhr

von: ml321988

eine Freundin von mir ist beim Test mit am Start, ich durfte auch mal ihre Dusche ausprobieren, aus neugiere wg. den Duschkopf. Leute das ist der Wahnsinn. Das Ding muss ich mir auch kaufen…..toll toll toll.
Total entspannend und beruhigend. Sehr zu empfehlen.

17.11.13 -21:44 Uhr

von: pknaters

Handbrause ist der absolute Hammer. Hatte bis jetzt immer nur die herkömmlichen Handbrausen aber ich muss sagen, ich werde diese sicher nicht mehr so schnell wechseln. So etwas geniales habe ich bis jetzt noch nie erlebt und ich habe schon viel getestet. :-)

18.11.13 -22:10 Uhr

von: Tinni8

So nun habe ich auch endlich mein Paket bekommen und konnte testen. Ich muss sagen das ich jetzt morgens und abends dusche. Es ist so ein vergnügen, dass hätte ich nie gedacht. Hatte ja vorher nun ganz normalen duschkopf aber das ist ja wirklich kein Vergleich. Ich bin total begeistert und möchte ihn nicht mehr missen.

29.11.13 -23:46 Uhr

von: mariposita

Es macht Spaß zu duschen, der breit gefächerte Strahl ist auch sehr angenehm, der Select-Knopf einfach klasse! Nur mehr Power könnte auf dem Strahl sein u. wenn der Kopf etwas mehr gebogen wäre, könnte man sich besser drunter stellen. Fazit: sehr schöner und angenehmer Duschkopf.