Aktionsphase

15.11.13 - 13:30 Uhr

von: tifosi

Alt gegen Neu –
Der Handbrausen-Test.

Wer schneidet besser ab: Die neue Hansgrohe Raindance Select E 120 oder die alte Handbrause? Den großen Vergleichstest hat….

…trnd-Partnerin MissSilver durchgeführt und die Ergebnisse auf ihrem eige­nen Blog veröffentlicht. Dabei hat sie den Wasserdruck der beiden Brausen unter die Lupe genommen. Der Fotovergleich zeigt, dass die Handbrause von Hansgrohe dabei deutlich besser abschneidet:

Alt gegen Neu - Der Handbrausen-Test.

@trnd-Partner mit Paket: Wie fällt der Vergleich Alt gegen Neu bei Euch aus? Berichtet davon in einer Test- oder Videoreportage im Internet und über­mittelt den Link dazu im meintrnd-Bereich.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

15.11.13 -17:37 Uhr

von: MamaCuJ

Neu ist natürlich besser – neu ist immer besser! Mir persönlich gefällt die Idee mit den gut zu reinigenden Düsen, da wurde richtig gut mitgedacht.

15.11.13 -18:00 Uhr

von: Bonnie64

Bitte mach unbedingt mal deine Fugen sauber.

15.11.13 -19:27 Uhr

von: MissSilver

Bonnie64, danke für deinen gut gemeinten Rat.
Tatsächlich habe ich das schon oft gemacht und was soll ich sagen, es geht nicht weg. Aber wenn du einen Vorschlag hast (außer mit Zahnbürste und diversen Reinigern zu schrubben), dann immer her damit.

15.11.13 -20:40 Uhr

von: jatschi2013

Mein Favorit ist natürlich die neue Handbrause.Die alte Duschbrause in den Keller entsorgt.
Uebrigens meine Fugen bekomme ich mit
Danklorix sauber, wie neu..

15.11.13 -23:49 Uhr

von: BieneMaja355

Wir benutzen Cillit Bang – ähnlich dem Danklorix damit bekommst du sie gewiss Sauber! Wenn nicht würde ich mich beim Vermieter sofern es einen gibt beschweren, denn das sieht wie Schimmel aus (Gesundheitsgefährdent – da du es über die feuchte Luft auch noch sehr gut einatmest!!)

Aber BTT:
Ist die Brause wirklich so gut? Oder hast du das Wasser nur nicht voll aufgedreht gehabt? Wie ist das Duscherlebnis? Bin schon lange auf der suche nach einem Rainshower-Duschkopf, den man auf die herkömmliche Halterung stecken kann. Benötigst du nun länger zum Duschen? Oder ist der Wasserdruck der gleiche? Bei den großen Rainshower duschen ist es ja so, dass durch die feinen Wasserpartikel das Shampoo nicht ganz so schnell runtergeht wie mit der herkömmlichen Brause.

Vielen Dank schon mal im voraus!

16.11.13 -00:14 Uhr

von: -noname112-

Neu gewinnt ganz klar.

Die fugen bekommt man mit einem scharfen Chlorreiniger (Achung handschuhe an und fenster auf!) und einer zahnbürste wieder weiß! ;-)

16.11.13 -01:17 Uhr

von: luna1678

Jepp, Cillit Bang kann ich nur empfehlen, ansonsten versuch doch mal nen Fugenstift. Sieht dann auf jedenfall wieder angenehmer aus.

16.11.13 -07:21 Uhr

von: Ragw

Stimme BieneMaja355 zu es könnte auch schimmel sein,ich würde empfehlen mit Javelwasser einsprühen..einwirkenlassen und dann mit dem RainStrahl abspühlen.

16.11.13 -09:23 Uhr

von: Sonnenschein_86

ganz klar die neue Handbrause. Die kommt die alte nie und nimmer hin.

16.11.13 -11:30 Uhr

von: svlok

Auch bei uns ist definitiv NEU besser! Der alte Duschkopf war mittlerweile sehr verkalkt und eben überhaupt nicht gut zu reinigen! Der lebt jetzt im Karton, denn wenn wir umziehen lasse ich bestimmt nicht den neuen Duschkopf hier :D
@BieneMaja355 der Duschkopf ist wirklich gut. Man hat ja sowohl den “Rain Air” Modus, wo man quasi sanften Sommerregen hat (aber auch in diesem Modus kann ich mein Shampoo auswaschen, und ich habe schulterlange Haare) als auch den “Rain” Modus, wo man den Sturzregen anschalten kann wenn es mal schnell gehen muss. Aber auch dieser Modus ist angenehm und nicht zu kräftig, sodass es fast weh tut. Das hatten wir bei einem früheren Duschkopf nämlich auch schoneinmal.

16.11.13 -15:15 Uhr

von: Mondfee2

Den Handbrause Test musste ich natürlich auch gleich ausprobieren :-)

http://feesscrapecke.blogspot.de/2013/11/hansgrohe-raindance-select-e-120-alt.html

16.11.13 -19:44 Uhr

von: MissSilver

Hallo BieneMaja355, das Wasser war bei beiden voll aufgedreht. Habe den alten Duschkopf außerdem einen Tag lang in Essigwasser baden lassen, damit sich Verkalkungen lösen. Der Wasserdruck ist wesentlich höher. Ich benötige nur deswegen länger zum Duschen, weil ich nun viel lieber unter der Dusche stehe und die verschiedenen Strahlen voll auskoste ;) Das Shampoo geht mit dem Rain-Strahl zumindest aus meinen Haaren schnell raus.

16.11.13 -19:58 Uhr

von: WildeHilde123

Ganz klarer Testsieger bei Alt gegen Neu ist der neue Raindance Duschkopf. Sei es der Strahl, die leichte Reinigung oder auch das Optische, der Raindance hat hier ganz klar die Nase vorn.

16.11.13 -21:05 Uhr

von: spiak

Neu ist natürlich besser! :-)

16.11.13 -22:28 Uhr

von: rinamausi

Ganz klar: die Raindance Select gewinnt!!! :-)
Reinigung genial und wir haben sehr kalkhaltiges Wasser!!
Meine alte Brause hatte allerdings so ein blaues Wellness-Licht das wäre natürlich noch das i-Tüpfelchen.. ;-)

17.11.13 -09:34 Uhr

von: Ragw

Bein uns gewinnt Raindance natürlich auch.Unsere alte Brause war eigentlich nicht schlecht,nur stark verkalkt und desahlb nur ein funktion hat funtioniert.Aber optisch und von den strahlen,selectknopf ist Hansgrohe Raindance sicher viel besser und macht auch mehr spass zum duschen. Unsere alte brause ist auch im Karton,wir werden sie beim umziehen nicht vermissen :-)

17.11.13 -09:36 Uhr

von: Ragw

Ui sry für die schreibfehler…mit dem Tablet ist es manchmal schwierig das alle getippte buchstaben auch registriert werden.

17.11.13 -11:08 Uhr

von: horti77

Die Raindance hat bisher durchweg überzeugen können … allein das Focus-Duschen ist nicht optimal wenn man den Duschkopf nicht in der Waage hat

… ansonsten (Y)

17.11.13 -13:50 Uhr

von: Grangala

Die Raindance Select ist der Gewinner. Die ist in jeder Hinsicht besser als mein alter Duschkopf.

17.11.13 -14:43 Uhr

von: bitchen72

Bei uns gewinnt die “Hansgrohe Raindance Select E 120″ ganz klar gegen die alte Handbrause, welche ich gleich nach dem Auspacken der neuen Raindance sofort entsorgt habe. In meiner Familie überzeugt vor allen Dingen die Power, die beim “Rain-Strahl” erzeugt wird. Klar, ist der Wasserdruck dahinter derselbe, aber auch die Raindance ist der Strahl doch viel stärker. Selbst beim “RainAir-Strahl” wirkt der Druck im Vergleich zu unserer alten Handbrause stärker, gleichwohl dieser sehr angenehm und entspannend wirkt. In jedem Fall klarer Sieger gegen die alte Handbrause… keine Frage…:-) Viele Grüße!

17.11.13 -17:01 Uhr

von: Binnox

Im wagemutigen Selbstversuch habe ich mich in den Regen gestürzt:
Mag wer mit drunter springen? ;)

https://www.facebook.com/BinnoxTestet/posts/703986612947481

Ergebnis: Man ist nass. Aber auf sehr angenehme Weise :D

17.11.13 -21:14 Uhr

von: zuckerpiep

Mein Paket ist noch immer nicht da :( Hört mich hier endlich mal einer????

18.11.13 -08:23 Uhr

von: eule1964

Hier mein Testbericht. Ich bin begeistert von dem Raindance.
http://eules-produkttests.webnode.com/news/testbericht-hansgrohe/

18.11.13 -09:45 Uhr

von: Ragw

@zuckerpiep bist du dir sicher das du dabei bist beim testen?Sonst schreib an tifosi ein mail.

18.11.13 -10:36 Uhr

von: zero1

Neu ist natürlich gewinner:) Bei jedem Strahl ist Druck besser und stärker als bei alten Duschbrause, reinigung ist leichter und dank an Select Knopf alles ist einfacher :) ! Von mögliche 10 Punkte Raindance Select kriegt von meine Familie 10 :)

18.11.13 -10:37 Uhr

von: zero1

@tolles Photo, wie bei TV Werbung:)

18.11.13 -14:04 Uhr

von: tifosi

@trnd-Partner mit Paket: Toll zu lesen, dass Euer Alt gegen Neu-Test klar zugunsten der Hansgrohe Raindance Select E 120 ausfällt!

@Binnox: Großartige Testaktion von Dir! :-)

@zuckerpiep: Ich habe Dir hierzu gerade eine eMail geschickt.

18.11.13 -16:29 Uhr

von: zero1

Ich hab vergessen , nickname zu schreiben ;-) @binnox nochmals super Photo :)

18.11.13 -18:48 Uhr

von: lizmaria

Die Raindance ist im Vergleich zu meiner alten Handbrause ein Traum.
Zuerst kam mir die Raindance vom Format her sehr gross vor. Nun merke ich aber welche angenehme Eigenschaften das hat, es ist viel schöner zu duschen, abgesehen davon, dass ich Tag für Tag immer mehr diese super Eigenschaften, die Modi, den Selectknopf der Raindance geniesse!

18.11.13 -20:44 Uhr

von: Leilalotti

Natürlich ist die neue Dusche um Welten besser. Ich möchte sie nicht mehr tauschen. Es macht einfach Spaß bei geheiztem Badezimmer die verschiedenen Duschstrahlen durchzuprobieren und dabei viel mehr Zeit beim Duschen zu verbringen als früher.

18.11.13 -21:32 Uhr

von: Lila7

Die Raindance ist einfach superklasse im Vergleich zu unserem alten Duschkopf…da liegen Welten dazwischen!
Ich glaube so lange wie jetzt habe ich vorher nicht geduscht…es macht einfach irgendwie mehr Spaß!

19.11.13 -11:43 Uhr

von: vanilla_asi

Oh Wow der Vergleich ist ja super! Mein jetziger Duschkopf sieht leider auch wie der alte aus. Hätte supergerne mitgemacht. Damit ist duschen wieder ein Erlebnis!

19.11.13 -14:00 Uhr

von: KattiS

@MissSilver Fugen kann man auch super mit Backpulver etwas Wasser und einer Zahnbürste reinigen :)

19.11.13 -14:46 Uhr

von: Leilalotti

So schlecht sah mein alter Duschkopf nicht aus, er war ebenfalls von Hansgrohe und war leicht von Kalkresten zu reinigen. Aber die neue Dusche ist einfach toll. Ich möchte sie nicht mehr tauschen.

19.11.13 -17:39 Uhr

von: Anka12

Der Raindance Select Duschkopf ist kein Vergleich zu unserer alten Handbrause. Die war an Einfachheit nicht zu überbieten und wir sind so froh, dass wir diese endlich los sind. Duschen mit der Raindance Select ist ein Traum. Es macht so viel Spaß, vor allen Dingen, weil jeder seinen eigenen Duschstrahl-Favoriten hat.

19.11.13 -20:08 Uhr

von: MissB

Unsere alte Handbrause kann mit der Rain Dance Select auf keinen Fall mithalten. Der Duschkopf ist viel kleiner und das Umschalten zwischen den verschiedenen Strahlen war umständlich, weil man den gesamten Duschkopf umfassen und ihn drehen musste. Das haben wir praktisch nie genutzt, weil es zu umständlich war. Die alte Brause liegt schon im Keller und wird wahrscheinlich nie wieder benutzt :-)

19.11.13 -23:02 Uhr

von: mariposita

Klasse ist der große Duschkopf! Ein riesen Plus! Auch der Select Knopf. Oft genug habe ich mir die Finger weh getan, wenn ich den Strahl wechseln wollte und drehen musste. Ich liebe diese Funktion. Nur ist der Strahl etwas lasch. Klasse auch, wie einfach das Teil zum Reinigen ist. Ich finde ihn nur manchmal etwas schwer und auch schade, dass ich nicht einfach so den Rücken abbrausen kann, da der Kopf hierzu etwas geknickt sein müsste. Das einzige, was ich im Vergleich zu meinem alten Duschstrahl vermisse, ist die Nebelfunktion. Das war auch sehr angenehm. Aber der “Regen” wirkt auch wunderbar entspannend. Ich freue mich schon auf den Sommer, wenn man sich zum Abkühlen mal kurz unter einen Regenschauer zum Abkühlen stellen kann.

20.11.13 -23:50 Uhr

von: not24get

Die Duschqualitat und Quantität hat sich extrem gesteigert. Es ist kein Vergleich zu dem alten verkalkten Teil was seit Jahren in unserer Dusche haust….

21.11.13 -10:26 Uhr

von: Anja707

Oh die Hansgrohe Raindance Select E 120 hört sich ja wirklich gut an (gehöre leider nicht zu den Testern). Bisher klingt das nach einer klaren Kaufempfehlung. Ich bin gespannt auf die weiteren Berichte.

21.11.13 -20:59 Uhr

von: anderyy

Hätte den Duschkopf gerne getestet weil ich noch auf der Suche nach einem neuen Duschkopf in der Brause meines Freundes bin.

21.11.13 -23:55 Uhr

von: Bravehartk2

Ich habe die Handbrause jetzt seit zwei Wochen in Benutzung und bin ehrlich gesagt sehr begeistert.
Lieferumfang:

Bei der Lieferung ist alles dabei, was man für die Montage benötigt. A eine Art Plastik – Schlüssel zum festziehen der Schlauchhülse. Diese ist praktisch durchdacht und gummiert, damit der Chrom nicht zerkratzt.
Montage:

Nichts einfacher als das. Einfach den alten Duschkopf mittels des mitgelieferten Schlüssels läsen und abschrauben. Dann die neue Brause anschrauben und mittels Schlüssel handfest anziehen. Und schon kann es losgehen.
Erster Eindruck:

Der Duschkopf macht einen sehr wertigen Eindruck. Anders als bei anderen Handbrausen ist die raindance aus Metal und nicht aus Plastik. Sie ist aber nicht zu schwer für die Halterung. Hier passt sie übrigens einfach in eine Standardhaötering. Das erste mal duschen war auch sehr interessant. Die drei Strahlvarianten lassen sich über einen Selectstrahl ganz einfach durchschalten. Die Raineinstellung mag ich am liebsten. Das ist wie echter Regen.

Was für mich interessant ist für den Langzeittest ist das Verkalken. Die Düsen sind alle mit Silikonkappen versehen, die das Ablösen des Kalkes erleichtern sollen. Ob das gut funktioniert werde ich bald sehen, da wie hier sehr hartes Wasser haben. Ob der Selectknopf auch so gut mit dem Kalk umgehen kann ist für mich ein wenig fraglich. Sobald ich dazu mehr Erkenntnisse habe, folgt ein Update. Der erste Eindruck ist auf jeden Fall sehr positiv für einen doch sehr moderaten Preis für einen Duschkopf.

Ein Negativpünktche habe ich mittlerweile gefunden. Der Kopf ist sehr leicht, obwohl er aus Metall ist. Wenn man wie ich einen starren gummierten Schlauch hat, muss man darauf achten, dass dieser sich nicht verdreht und somit unter Spannung steht. Sonst dreht sich der Kopf immer weg. Aber das liegt ja nicht direkt am Duschkopf. Man sollte es aber beachten. Mit einem verdrehbaren Gliederschlauch sollte das kein Problem sein.
Weitere Infos:

https://www.facebook.com/Hansgrohe
http://www.hansgrohe.de/18191.htm

22.11.13 -13:08 Uhr

von: Philbo40

Genau das ist der Test, den ich brauchte, um mir ein Bild vom Raindance zu machen. Gibt nichts schlimmeres, als ohne Wasserdruck zu duschen. Vielen Dank!

24.11.13 -16:40 Uhr

von: zahnfeee1

@ Bonnie64 – für die Reinigung kann ich dir wärmstens “Sagrotan Schimmelfrei” empfehlen, am besten nach dem Duschen damit einsprühen ca. 4-5 h warten und abspülen ES GIBT NIX BESSERES :-) :-)
@ Bravehartk2 als ich habe einen starren gummierten Schlauch und bisher keine Probleme das was verdreht ist oder weg rutscht.
Wir haben Glück das wir einen perfekten Wasserdruck haben deshalb ist der Duschkopf echt klasse, jede Einstellung ein tolles Erlebnis.
Im Vergleich zur alten Dusche eine große Verbesserung da der Duschkopf auch größer ist. VG :-)

28.11.13 -12:34 Uhr

von: Novastar81

Wow, der Unterschied ist mal deutlich…

01.12.13 -23:21 Uhr

von: hasi4711

Man kann hier nur eine Handbrause vergleichen, die auch drei Strahleinstellungen hat, wie die neue “Select E 120″ von Grohe!
Es gibt noch andere Handbrausen mit mehr Einstellungen, diese
Einstellungen werden nur selten genutzt.
Ich bin ein Fan dieser Handbrause, denn sie hat eine lange Lebensdauer.
Dafür lohnt es sich auch, mehr Geld auszugeben!

09.12.13 -13:49 Uhr

von: stella_dlx

Ich hab Sie mir auch geholt, nachdem ich auch bei der “Servicezeit” auf dem NDR einen Bericht und Test dazu gesehen habe.

Ích liebe dieses Teil